Morgens: 1 Kiwi; 1 VK-Brot mit Truthan-Schinkenwurst


    Mittags: 1 Käse-Semmel


    Nachmittags: Hühnchen mit Nudeln in Curry-Mango-Soße mit Trauben und Mangostücken :-p


    Abends: 1 Käse-Semmel mit Tomaten-Aufstrich und Tomate; 3 Knäcke mit Truthan-Schinkenwurst und Tomate; 1 grünes Osterei; 1/2 Papaya

    @ Flupsi

    ach shit, tut mir leid..Das hat nichts damit zutun das sie mir nicht passen.


    Ich les' sie immer , denk dann drüber nach was ich zurück schreibe und so und oft vergess' ichs dann ,weil ich neben bei noch schulkrams mache, eventuell noch mit leuten schreibe bei icq oder so und irgendwas abtippe.


    War wirklich keine Absicht .


    Also zu seinem Beitrag:


    klar weiß ich das ganz genau.. man stellt sich blos immer so blöde an , im bezug auf diese krankheit. manche hier denken bestimmt ich bin total bekloppt,nervig und raff echt garnix, aber eigentlich ist das nicht so ;-)


    Immoment weiß ich ehrlich gesagt nicht wieich das mit der klinik machen soll..ich weiß darum gehts nicht,das geht irgendwie schon... aber ich kann es mir einfach nicht vorstellen und will das auch alles echt nicht. du denkst jetzt wahrscheinlich mein gott verstehs doch entlich mädchen,.. aber das ist einfach soso schwer immoment... und das ist umso schwerer zu erklären ...


    ich weiß das ich nicht geheilt bin...ich mach mir immernoch viel zu viele gedanken und oft rutsch ich an manchen tagen voll ab und merke wie's mir geht wenns mal nicht so läuft wie ich das will... ..


    ich brauche mich ja garnicht rauszureden . es ist einfach mein fehler das ich nicht in die klinik gehe.ich weiß...


    ich bin halt der meinung das ich das nicht brauche und es soweit im griff habe.


    ( sorry wenn ich hier jetzt wieder alles zutexte,in nem Faden wo's nicht hingehört..ich weiß das das hier einige stört.ich bitte im entschuldigungo:))

    du belügst dich selbst. immer noch. :-/


    das

    Zitat

    ich bin halt der meinung das ich das nicht brauche und es soweit im griff habe.

    passt ja "sehr gut" dazu

    Zitat

    ich weiß das ich nicht geheilt bin...

    Zitat

    .ich mach mir immernoch viel zu viele gedanken

    Zitat

    und oft rutsch ich an manchen tagen voll ab

    Zitat

    und merke wie's mir geht wenns mal nicht so läuft wie ich das will...

    :|N


    es wirkt eher so, als ob du nicht gesund werden willst, obwohl du es sagst. weil es langsam ein (geliebter?) teil von dir geworden ist. :-/

    @ ichwarsnicht:

    Ich glaube, du brauchst etwas, das dich so richtig abschreckt. Lies dir zum Beispiel mal bei Wikipedia oder so durch, was alles passieren kann. Und bitte lies da nicht nur einmal flüchtig drüber, sondern versuch, alles bis ins kleinste Detail zu verstehen. Dann frag dich mal, ob du das wirklich so möchtest; ob du wirklich alle diese negativen Folgen in deinen Anspruch nehmen möchtest. Einige davon kannst du vielleicht später wieder überwinden, aber andere bleiben dauerhaft. Und deswegen solltest du so schnell wie möglich einsehen. Einsehen, dass eine Veränderung stattfinden muss. Zuerst in deinem Hirn. Dann wird es hinterher auch mit deinem Körper klappen.

    @ :):)*:)_

    fs naturjoghurt, müsli, cornflakes, apfel


    zmz milchreis natur m rosinen, 3mini schokowaffeln


    mittag brezel, sandwicheis


    kaffee quarkcreme


    abends 2 brötchen,1 reiswaffel pute, quark, marmelade, wurst


    nachts (wirklich nachts) 2 naturjoghurts, cornflakes, kakaopulver, rosinen, marmelade


    irgedwie komischer tag heute:-/

    ichwarsnicht

    Siehst du... und genau das zeigt, dass du es einfach nicht einsehen kannst/ willst, WEIL du so krank bist. Und da du es wahrscheinlich eh wieder abstreitest, halte ich mich ab jetzt aus deinen Plänen raus, denn ich leide jetzt unter den Folgeschäden und finde es einfach unverantwortlich, dass du nichts unternimmst, denn diese Folgeschäden kannst du nicht mehr rückgängig machen, auch wenn du dann plötzlich wieder normal isst. :°(

    gestern


    FS: großer Walnußkornspitz mit Bio-Curry-Ananas Aufstrich und 1 Scheibe Käse


    M: 1/2 Apfel, 1 kleine Banane, 1 leerer Walnußkornspitz


    A: großer Teller Gemüsepfanne (??Sojasprossen, Zwiebel, Paprika, Karotten, Erdnüsse & Sojasauce??), 1,5 Rippen 70%ige Schoki mit Lavendel

    gestern:


    FS: bisschen Schokomüsli, 2 kl. Brownies, 1 Kaffee, 1 Glas Coke


    ME: 3 dicke Scheiben (frische) Ananas, 1/2 Dose Erbsen


    ZM: 2 große Möhren mit viiiel Frikä, paar Schokomandeln


    AE: 1/2 Omelett mit Gemüse-Fetafüllung, Salat Gnocci


    heute bisher:


    FS: 1 Sch. Brot mit viel Brie, Marmelade&Frikä, 1 Cappu


    ZM: paar Schokomandeln