Morgens: 1 Ei; 2 Schälchen Dinkelflakes mit Milch


    Mittags: 3 Teller Dinkel-Müschelchen mit Käsesoße :)-


    Nachmittags: 1 Banane


    Abends: 6 Knusperbrote (in der Größe von Knäckebrot) mit Kochschinken; 2 Knusperbrote mit Geflügel-Leberwurst; Geflügel-Leberwurst so


    Später: diverse Milchriegel

    @ weidenfee

    danke :) ja, denke du meinst mich... ich esse auch wieder nach lust und laune, ohne schlechtes gewissen und versuche halt einigermaßen genug frisches obst&gemüse (alles bio ;-) ) zu essen... normalerweise kochen wir auch abends, war heute zu faul... o:)

    Doch, schon.... Also das meiste verstauen wir auch einfach in der selbigen ;-) Aber ich koche oft mit zwei oder mehr Topfen und Pfannen.... Die spül ich dann lieber per Hand.


    Hatte einen 1000gramm Pack Gnocchi, also gibt es die morgen gleich nochmal ;-) Dann aber mit Tomaten-Parmesan-Sauce :-q

    frühstück:


    jeeede menge obst


    mittag:


    2 brötchen mit milka-philadelphia


    abendessen:


    4 scheiben schwarzbrot mit milka-philadelphia und frischkäse und putenbrust


    dann:


    4 kokosmakronen, 6 heidesandplätzchen, 2 spekulatius ...


    wird besstimmt plätchenmäßig noch mehr :/

    heute gesamt:


    FS 2 scheiben ciabatta mit rührei (2 eier, tomaten), marmelade, großer milchkaffee


    ME 2 dicke scheiben ciabatta mit paprikacreme, frikä, 1 tomate, 1 fencheltee


    ZM 1 banane, 1 kaki, paar schokonüsse, paar kekse


    AE teller nudeln mit tomaten-gemüsesauce mit tofu, 2 stück ciabatta mit hummus, 1 mischbier


    war doch ein guter tag! :-)

    Gestern:


    Morgens: 1 Scheibe Brot mit Butter und Radieschenscheiben + 1 Ei + 1 Mandarine


    Vormittags: 1 Grapefruit


    Mittags: 1 Quadrat Pizza + Salat (Eisbergsalat, Tomaten, Paprika, Mais, Zwiebeln)


    Nachmittags: etwas vom Schoko-Weihnachsmann, 1 Hand voll Radieschen


    Abends: 1 Teller Gnocci in Tomaten-Parmesan-Sauce


    Getränke: 0,8 l grünen Tee, 0,4 l schwarzen Tee, 0,4 l Pfefferminztee, 1 Glas Sekt, 0,2 l Kaffee und einen doppelten Espresso.




    Alles in allem kein so toller Tag, durch das Schneechaos war unsere Kantine nicht besetzt und so war ich essenstechnisch etwas gehandicapt. :(v

    Samstag 11. Dezember


    Abendbrot


    200 g Eisbergsalat


    1 Zitrone


    4 Paprika, rot


    2 Pizza, Salami


    100 g Mayonnaise


    20 g Zucker


    75 ml Sonnenblumenöl


    1 Zwiebel


    Frühstück


    1 Brötchen


    30 g Salami


    Donnerstag 9. Dezember


    Abendbrot


    1 Pizza


    Zwischenmahlzeit 2


    200 g gebrannte Mandel


    Frühstück


    1 Bockwurst


    1 Brötchen


    400 ml Kakao, Vollmilch

    @ Sarah Tam:

    Isst du ZWEI Pizzen zum Abendbrot? Mich verwundern deine Mengenangaben wirklich sehr...


    Samstag:


    Frühstück:


    1 Vollkornbrötchen + Hüttenkäse + Tomaten


    150g Naturjoghurt + 1 Orange


    Nachmittags:


    1 Milchkaffee


    Abends:


    1 Putensteak + Ofengemüse


    Später:


    2 Cocktails

    Gestern:

    Morgens: 1 Frühstücksei, 1 Schale Naturjoghurt mit Honig und Physalis


    Mittags: 1 Scheibe Brot mit gesalzener Butter + 1 grüne Paprika + 1 Hand voll Kirschtomaten


    Nachmittags: eine Hand voll Butterplatzchen und Engelsaugen


    Abends: 1 Teller Pasta mit Auberginenpesto und Rucolasalat


    Getränke: 1,5 l Tee, 0,2 l O-Saft, 0,2 l Kaffee, 0,1 l Rotwein