morgens:


    1 gelbe kiwi


    1 möhre


    mittags:


    1 körnerbrötchen mit mirakel whip, kochschinken, tomate


    1 rosinenmilchbrötchen mit viel quark, marmelade, sirup


    2 gr. frikadellen


    abends:


    1/4 pizza


    2 heidesandplätzchen


    stück zartbitterschokolade

    @ haemoglobin

    ich bin mir sehr wohl bewusst darüber, dass mein essverhalten bzw meine einstellung falsch sind. ich sehe es aber so, dass das meine zunehm-technik ist und ich ,wenn ich wieder normalgewicht erreicht habe einfach wieder sehr ausgewogen( wie ich es immer getan habe) essen werde. wahrscheinlich denken die meisten jetzt , dass es doch nicht sein kann, dass ich das dann einfach so 'umschalten' kann. aber doch-kann ich ;-) ich bin mir in nichts so sicher. aber ich bin jetzt auch in therapie und muss der psychologin alles aufschrieben, was ich esse und ich bin selbstverständlich ehrlich, denn ich möchte wirklich(!) gesund werden. daher bin ich dir auch sehr dankbar für deine kritik @:)

    gestern gabs:


    FS 1/2 Baguette mit Schmelzkäse, 1 Feige, 1 Nektarine


    ME Obst... Gummibärchen mit Zimtgeschmack


    AE Mozarella Pizza! mmmh....


    heute:


    FS Sandwich mit Käse&Tomate, 1 Milchkaffee mit Zucker


    ME 1 Minibanane, 1 Apfel, 1 Feige, Tee


    AE kommt noch...mmmh

    früh: 3 Croissants(aufgebacken) mit Rama und Pfirsichmarmelade, kaffee mit Milchschaum


    Mittag: Chinesische Eierbandnudeln mit Huhn, Ingwer, Chili, Frühlingszwiebeln,Honig, Sojasauce und Koriandergrün


    Abend (später): mannerschnitten, Tee, Ziegenjoghurt mit Marille

    Morgens: 1 Sch. Brot mit Geflügelmortadella; 1 Ei


    Mittags: 1 griech. Salat (Salatgurke,Tomaten,Feta,gegrillter Paprika); 1 1/2 Sch. Brot


    Nachmittags: 2 mini-kitkat; 4 mini-Dickmänner (... aber nur die mit Bitterschoki!)


    Abends: 1/2 Sch. Brot mit Schmelzkäse; 1 Sch. Brot mit Putenschinken


    Ich finde meinen Tag viel zu brotlastig; morgen wird kürzer getreten! :|N

    Morgens: 1 Sch. Brot mit Saftschinken und Käse; 1 Ei; 2 Kiwi; 1 Banane


    Mittags: 2 riesen Teller Dinkel-Bandnudeln mit Bratensoße; ein Stück Weichkäse


    Nachmittags: 4 mini-Schokitäfelchen


    Abends: 2 Schälchen Dinkelops mit Milch

    FS: 3 Sandwichtoast mit Margarine,Marmelade&Frischkäse


    ZM: 1 Apfel,3 Stück Schoki


    M: Nudeln mit Gemüse & Fleisch+Soße


    A: Porridge mit ZimtZucker


    Später: 1,5 Paprika mit Dipp (Kräuter-creme-fráiche)

    morgens:


    1 riesenbirne


    sehr viele trauben


    1 fleischtomate


    2 scheiben schwarzbrot mit quark,marmelade,honig,sirup


    mittags:


    200 gr getrocknete aprikosen


    11 riesenschokocookies selbstgemacht ( ca 30gr/stk -eher mehr)


    abends:


    1 omelett aus 3 eiern, basilikum,oregano,kräutersalz ;-)


    ich hhabe beschlossen, mich ab morgen wieder richtig gesund zu ernähren und auf diese weise zuzunehmen. ich hab bis jetzt ja mithilfe von süßkram zugenommen, weil es einfach sooo lecker ist.


    aber ich habe ein schlechtes gewissen und auch meine eltern sagen immer wieder, dass das auch krank ist( auf eine andere weise als meine ms) und meine haut wird es mir auch danken ... durch die vielen süßigkeiten habe ich ziemlich schlechte haut bekommen :|N

    FS: Porridge mit ZimtZucker & Schoko-caramel-pops,Paprika


    Schule: Sandwichtoast mit Salami,Apfel,Schokocappu aus'm Automaten


    Mittag: Nudeln mit Soße und Backschinken , Mais-Parika-Thunfisch Salat

    @ blümchen:D ,

    Es tuht gut zu wissen das du dich jetzt gesunder Ernaehrst :)^ ,ich drucke dir die Daumen um das zu scaffen,eigentlich glaube ich an dich!Wie geht es dir ?Ich meine psyhisch,hast du noch immer Angst beim essen?


    alles Liebe @:) :)*

    Morgens: 2 Semmeln mit Käse


    Mittags: 1 1/2 Teller Dinkelspaghetti mit Béchamelsoße; 1 kl. Schokopudding mit Sahne


    Abends: 2 Sesamknäcke mit Schmelzkäse; 1 Sch. Brot mit Geflügellyoner; 1/2 Sch. Brot mit Saftschinken; 1/2 Sch. Brot mit Saftschinken und Schmelzkäse