Hmm ich hatte mir früher auch immer Gedanken gemacht ob ich wohl zu viel esse und hab in der Pubertät auch so manches wieder gebrochen. Aber diese "Phase" der ständigen Unsicherheit hielt sich gottseidank in Grenzen. Ich wollte immer abnehmen aber so richtig dürr wurde ich gottseidank nie, ist auch glaub ich veranlagungstechnisch gar nicht möglich, bin eher drahtig/sportlich.


    Manchmal sitze ich da und höre/spüre mein Herz klopfen und stelle mir vor was mein Körper da grad alles macht, damit ich leben darf. Wie das Blut durch meinen Körper gepumpt wird, was er alles leisten muss, vor allem wenn ich Sport mache. Und wenn ich mir vorstelle, ich führe meinem Körper nicht genügend Energie zu, dann macht er das vielleicht ein Weilchen mit, aber irgendwann wird er sauer. Denn wer arbeitet gerne ohne Lohn dafür?


    Dienstag:


    F: Kornspitz mit Margarine, 1 Snickers Eis


    M: 1 Teller Vollkornnudeln mit Tomatensauce und Parmesan


    NM: 1 Balisto


    A: Kornspitz mit Bio-Curry-Ananas Aufstrich & Parmesan, 2 Roggenknäcke mit Schnittlauch-Topfenaufstrich


    Mittwoch (gestern):


    ****


    F: 1 dicke Scheibe Brot mit Schnittlauch-Topfenaufstrich, 1 Balisto


    M: 1 Seehechtfilet natur mit Kartoffeln und Gemüseragout


    A: 1/4 Thunfischpizza, 1/8 Spinat-Feta Pizza

    Morgens:


    - 1 Brötchen mit Schokoaufstrich


    - 1 Brötchen mit Schokoaufstrich/Pflaumenmus


    - 1 Brezel mit bisschen Schokoaufstrich


    - 1 Kaffee mit Milch


    Mittags:


    - Kartoffeln mit Fisch und Möhrengemüse in Sahne (großer Teller)


    - 1 Banane mit bisschen Schokoaufstrich


    Heute läuft's eigentlich ganz gut mit dem Essen, gestern war's dafür gar nicht gut. Hatte nachmittags Müsli gegessen und danach direkt Training gehabt. Das lag mir dann irgendwie im Magen, bin dann früher gegangen aber hab abends nichts mehr runtergekriegt weil mir schlecht war. Hatte dann aber dafür heute morgen 'nen riesen Hunger...

    Gestern:


    FS: 250 gr. Magerquark, Banane, 8 Darvida, Vollkornbrötchen


    ME: Orange, 1 Stk. Brot, div. Gemüse roh (Peperoni, Zuchetti, Karotte), Apfel


    AE: Bouillon, Salat (Randen & Eisberg), Handvoll Chips


    Später: 1 Yoghurt mit Müsli, 1 Tasse Milch mit Müsli, einige Weintrauben, Stk. Brot mit Trockenfleisch und Käse, 1 Schokoherz


    Heute:


    FS: 8 Darvida, Banane


    ZW: 1 Stk. von Metersandwich mit Thon


    ME: 1 Vollkornbrötchen, Salat (Tomate, Gurke, Eisberg), 1 Tasse Gemüsesuppe, 1 Stk. von Metersandwich mit Käse


    NM: Orange


    AE: wird wohl nach dem Sport noch etwas Magerquark geben oder nen Joghurt

    Sooo


    Ich war heut auf Arbeit, also Sportfrei und zu viel Kaffee^^ (die haben da so einen supergeilen Vollautomaten...)


    FS: selbstgemixtes Müsli mit ner Mini-Birne, 1 Knäcke mit veg. Brotaufstrich


    Mittag: Hatte mir ne Portion Nudeln in Gemüseratatouille mitgenommen


    Abends: Gab eben nen Blattsalat mit nem großen Stück Putenkassler.

    @ Aicha:

    was sind denn Darvidas?