• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    morgens


    1 körnerbrötchen mit schinken,salat,ketchup


    1 scheibe schwarzbrot mit zartbitter eszetschnitte


    mittags


    vollkornnudeln in sahne-zucchini-hackfleischsauce


    nachmittags


    2 schoko-banane-cornys


    30 gr old amsterdam


    abends


    1 scheibe schwarzbrot mit milkaphiladelphia, tomaten,paprika


    danach


    1 froop erdbeer


    150 gr naturjoghurt mit schokocornflakes


    1 sahnequark pfirsisch-maracuja

    Heute:


    FS: Früchtemüsli mit Sojamilch und 2 kleinen Pfirsichen


    Mittag: 3Schb. Roggenvollkornbrot mit (Ziegen)Frischkäse und Rohkost,1 Corny Schoko-Banane und ne Milchmaus :P


    Abends: 1 großes mariniertes Putensteak, 3 dünne Scheiben Lachssschinken, paar Champignons und Blattsalat


    trinken: 3,5l Tee, 2 Kaffee


    Sport: 1h Krafttraining, 70min Cardio

    Heute:


    Morgens:


    1 Müslibrötchen mit Kochschinken


    1 Tasse Kakao


    Vormittags:


    500 ml Trinkjoghurt


    Mittags:


    1 großer Teller Nudeln mit Ketchup


    Nachmittags:


    3 Kekse


    1 Pizzarand (ich liebe Pizzarand und finde Leute, die ihn mir überlassen, großartig^^)


    Abends:


    Riesensalat


    2 Rühreier mit Kochschiken und Zwiebel


    1/2 Baguette (hört sich verfressen an, aber war so n ganz dünnes) mit Schafskäse

    Morgens:


    - 1 Brötchen mit körnigen Frischkäse & Pflaumenmus/Milkaphiladelphia


    - 1 Kaffee mit Milch


    Vormittags:


    - 1 Brötchen mit Butter & Bierwurst


    - 1 Banane


    - 1 Kugel Bananen-Eis


    Mittags:


    - 2 Gemüse-Maultaschen mit 1 Spiegelei und Buttergemüse


    - 250g Quark mit Rote Grütze


    Abends:


    - 1 Hähnchenbrustfilet, gr. Portion Gemüsepfanne (Karotten, Zucchini, Paprika) mit Chop Suey-Soße


    - 1 Banane mit bisschen Milkaphiladelphia


    - 1/2 Tafel Schokolade (Lindt Kirsch)


    Mir ist schon wieder schlecht... diesmal aber vom Essen -.-

    @ weißnichtmehrweiter:

    :)_ ich finde das hört sich nirgendwo verfressen an. ich finde deine letzten tage lesen sich wirklich nach fortschritt! ich weiß nicht wies bei dir jetzt mit sport aussieht, aber das essen finde ich schon besser.

    @ mrtarspo:

    :)* @:) :)*


    Heute bei mir:


    FS: Früchtemüsli mit Sojamilch und einem Riesenpfirsich


    Mittag: 3 Schb Roggenvollkornbrot mit (Ziegen)Frischkäse und Rohkost, 1 Corny Banane-Schoko


    Abends: großes Stück Putenkassler mit gebratener Aubergine und Zucchini und großer Portion Kräuterquark


    Sport: 60min Krafttraining, 70min Cardio


    Trinken: 3,5l Tee, 3 Kaffee


    Müslitipp:


    Liebe Müsli-Nerds,


    heute habe ich ein neues Müsli geöffnet, das mich superpositiv überrascht hat und ich gern Empfehlen möchte:


    Das Dinkel-Früchtemüsli von BioPrimo (Bio-Marke der Müller-Drogerie, 375gr Inhalt). Das hatte ich mir mal gekauft, weil es so hübsch aussah – viele Getreidecrisps, paar Dinkelflakes, paar getrocknete Früchte und Beeren (30%, keine Rosinen).


    Heute hatte ich die erste Portion und kann nur sagen: Sehr lecker!! Für meine Verhältnisse sind 30% Früchte zwar sehr wenig und ich liebe Rosinen über alles, aber dieses Müsli ist trotzdem der Bringer: Es knuspert herrlich (ohne Zuckerzusatz! Durch die 30% Früchte und keine Rosinen auch relativ wenig Zucker auf 100gr) und schmeckt mal anders, als die normalen Rosinenbomber-Früchtemüslis.

    Also ich find die Rosinen grad am besten :=o aber ist Geschmackssache...


    Dass du abends ohne Kohlenhydrate satt wirst... könnt ich nicht ;-D ...und vor allem fast jeden Tag Cardio, machst du das alleine oder mit Freunden? Die Zeit muss doch dadrauf voll langsam rumgehen, wenn du auf einem Fleck Sport machst xD


    Irgendwie ernährt sich fast jeder (Ex-)MS voll gesund und ist sportlich... zählst du eigentlich Kalorien Maedelchen? Oder hast du mal gezählt? Ich würde gerne wissen, ob ich noch ein Leben ohne Kalorienzählen leben kann^^

    ich konnte mal ne zeit ohne, aber ich zähle schon noch bzw wieder. aber mittlerweile ist das kein zeitaufwand mehr (was nix gutes ist :/)


    ich muss sagen ich fahre unheimlich konzentriert aufm cardio. ich könnte garnicht lesen oder reden oder was anderes machen dabei. ich denke viel nach und höre musik. ich möcht da meine ruhe haben und irgendwie geht die zeit auch (je nach tagesverfassung) schnell rum. selbst wenn ich immer vor schweiß triefe – innerlich macht es mich "tiefenentspannt"


    die rosinen sind mir auch das liebste – deshalb war ich so erstaunt, dass ich von einem Müsli ohne rosinen so begeistert sein kann!

    Ja, das Zählen ist bei mir auch kein Zeitaufwand mehr. Es nervt mich nur einfach, dass ich fast von jdm. Lebensmittel den Kaloriengehalt weiß -.-


    Das mit dem entspannt sein kenne ich gut vom Joggen, da konnte ich immer total abschalten. Freu mich schon, wenn ich wieder mal joggen kann, momentan ist's mir noch zu kritisch...


    Hab grade Brot gebacken, da freu ich mich schon jetzt auf's Frühstück ;-D

    @maedelchen danke =) naja im gegensatz zu vorher ists schon viel, aber vor allem durcheinander für mich. trotz dessen habe ich ein kg verloren - kann mir das wirklich nicht erklären...


    du machst aber auch viel sport ne?

    Zitat

    Die Zeit muss doch dadrauf voll langsam rumgehen, wenn du auf einem Fleck Sport machst xD

    Oh ja..glaub mir, der Blick klebt nur auf der Uhr, wann die Zeit endlich um ist -.-