Weidenfee, du scheinst ja ein sehr ausgeglichenes kleines Kerlchen zu haben. x:)




    Morgens: Käse-VK-Brötchen, Zitronenbuttermilch


    Mittags: Spaghetti mit Parmesan-Soße, Putenschnitzel und Brokkoli


    Nachmittags: Walnuss- und Coffee-Eis mit Waffeln


    Abends: Selbstgemachter Nudelsalat mit Brot


    Später: Banane, Apfel

    Zitat

    Ich kenne dieses Heißhunger nach Fleisch auch

    Zitat

    und wenn ich Appetit auf Fleisch hab, brauch ich das meistens SOFORT

    Oh ja, dem kann ich mich nur anschließen! Ich esse aus ökologischen Gründen ebenfalls nur ca. 2x (selten auch 3x) pro Woche Fleisch und kenne das nur zuuu gut. Dafür schmeckt es dann umso besser :-q


    Heute:


    morgens: Bircher-Müsli mit Honig und Milch


    mittags: Kartoffel-Eierschwammerlstrudel (ausgezogener Strudelteig) mit Kräutersoße x:)


    nachmittags: Himbeeren mit Vanillejoghurt


    abends: VK-Toast mit Frischkäse, Gurken, Tomaten


    später: Toffifee, Heidelbeeren


    Ich liebe Fußball! So ein spannendes Spiel, da weiß man (als Nicht-Deutsche) gar nicht, zu wem man helfen soll. Ich würde es beiden gönnen, die Besseren sollen gewinnen, ist hier aber nicht eindeutig..


    Muss vermutlich nicht fragen, ob ihr auch dabei seid.? ;-D

    Also ich gucke kein Fußball und gehe auch bald ins Bett ;-D bin 365 Tage im Jahr kein Fußballfan, warum jetzt auf einmal? Nene mache da nicht mit :-D


    Kein Fleisch weil ich es so unappetitlich finde, mit viel Medikamenten die Tiere vollgepumpt werden. Und das will ich einfach nicht in meinen Körper lassen. Wenn dann bio-fleisch aber das ist mir zu teuer. Also verzichte ich ganz. Tofu etc ist einfach gesünder ;-D zudem habe ich das Bedürfnis nach meiner Es meinem Körper nur noch gutes zuzuführen nach jahrelanger Quälerei

    Morgens: Leberwurst-VK-Brötchen, Käse-VK-Brötchen, Ei


    Mittags: Hühnerfrikassee, Zitronenjoghurt


    Nachmittags: Vanille-Törtchen, Walnuss-Eis


    Abends: Rest Nudelsalat von gestern mit Brot, Erdbeerbuttermilch, Zitroneneis-Hörnchen


    Später: Salzstangen


    Jetzt: Knäckebrote mit Käse und Gurken

    Zitat

    bin 365 Tage im Jahr kein Fußballfan, warum jetzt auf einmal? Nene mache da nicht mit :-D

    :)= seh ich genauso und habs mir auch nicht angesehen.


    Gestern:


    VK Brötchen mit Käse und Kaffee


    Nudeln mit Tomatensoße


    selbstgebackener Selterskuchen (Papageienkuchen) und Kakao


    selbstgemachte Pizza


    Chips und Balisto

    Gestern


    morgens: Croissant, VK Brötchen mit Rührei


    mittags: veg. Hackbällchen mit Mozzarella überbacken und Maccaroni


    abends: selbstgemachte Grießklößchensuppe


    später: Apfel, Wassermelone, Peppermix

    @ mori.:

    Ich weiß nicht, ob ich die Frage jetzt stellen darf, aber ich mach's einfach mal. Isst du immer eher kleinere Portionen, oder kannst du echt soviel essen ohne zuzunehmen? Dann hättest du ja einen super Stoffwechsel :p>


    Woher habt ihr immer die leckeren Kuchen?


    heute


    morgens: Müsli mit Milch


    mittags: VK-Spaghetti mit Gemüsesugo


    nachmittags: Vanillepudding (selbstgemacht) mit Sprühsahne


    abends: Sesamsonne, bisschen Brot, beides mit Kräuteraufstrich; Gurke, Paprika


    später: Heidelbeeren, Merci

    @ kamillenbluete10

    Also ja, zum einen konnte ich schon immer relativ viel essen und hab kaum zugenommen, zum anderen habe ich seit einigen Jahren eine Erkrankung ??mit ständigem Durchfall alle paar Wochen für viele Tage?? und muss in beschwerdefreien Zeiten viel essen, um wieder zuzunehmen. Ich esse normal große Portionen, in beschwerdefreien Zeiten, eher mehr als andere.


    Also bei mir und den Kuchen ist es so, dass ich einerseits einen super Bäcker hier habe, allein dafür hat sich der Umzug gelohnt ;-D, andererseits backe ich auch ganz gern selbst x:). Da suche ich mir oft Rezepte auf Chefkoch oder backe die nach, die früher meine Oma machte. x:)




    Morgens: Käse-Brot, Ei, Erdbeerjoghurt


    Vormittags: Banane


    Mittags: Pommes, Fisch, Gemüse, Walnuss-Eis


    Abends: Strammer Max (dank snowy :)^ :-q), Tomatensalat, Apfel


    Gerade: Pfirsich-Maracuja-Quark, Quark-Zimt-Teilchen

    @ mori.

    Das tut mir leid (mit der Krankheit). Gute Besserung!


    Deine Pläne klingen echt immer superlecker :)^


    Ich muss auch wiedermal einen guten Kuchen bei meiner Oma/Mama bestellen ;-D


    Die Bäcker (und deren Angebot) in meiner Nähe überzeugen mich alle nicht so..


    Heute war ein richtig guter Tag! Ich weiß, für euch ist das vollkommen normal, aber ich habe es heute geschafft nichts (Lebensmittel) abzuwiegen, sondern einfach so zu essen und zu genießen. Das ist einfach soo befreiend, ich hoffe, ich kann das beibehalten. :=o


    Frühstück (ok, das war noch gewogen): Müsli mit Milch


    mittags: (Rinds-) Gulaschsaft (und bisschen Fleisch) mit Semmelknödel


    nachmittags: Apfel, Vivani Schokoriegel


    abends: Krustenbrot mit Aufstrich und Käse, Tomaten


    später: entweder hol ich mir noch Pombären oder Vanillejoghurt mit Smacks x:)

    Naaa, wo steckt ihr denn alle? Sitzt ihr alle im Garten beim Grillen? Hihi wir hatten bis eben auch noch Besuch *:)


    Gestern hab ich noch viele Pombären gegessen, mir war danach allerdings richitg schlecht :-X Seit mein Magen die ganzen Zusatzstoffe nicht mehr gewöhnt ist, ist er viel empfindlicher..


    Heute


    morgens: Stück frisch gebackenen Marillen-Blechkuchen


    mittags: Linsenbällchen mit Kräuterdip


    nachmittags: Vanillejoghurt mit gehackten Nüssen und gepufftem Dinkel


    abends: den neuen Griller eingeweiht :)^ haben darauf Fladen aus Pizzateig gebacken, Karreesteaks, Halloumi; dazu gab es noch Tsatsiki, Gemüse mit Olivenöl, Rosmarin und Thymian aus dem Ofen. ich hab mich heute an das lecker gewürzte Gemüse mit Pizza-Fladen gehalten (am Ende das Brot ins würzige Öl getunkt :-q )


    gleich hol ich mir noch einen Vivani Schokoriegel und vermutlich einen säuerlichen Apfel

    Diese Pomm-Bären vertrage ich aber auch nicht so gut, während ich mit sonstigem Knabberkram keine Probleme habe. Ich glaube, da ist etwas drin, das meinem Magen nicht gefällt. ;-D




    Morgens: Müsli mit Früchten und Milch


    Vormittags: Banane


    Mittags: Spaghetti mit Parmesan-Soße, Putenschnitzel und Gemüse (Brokkoli, Blumenkohl, Karotten und Romanesco-Röschen), Rote Grütze mit Vanillesoße + Waffel


    Abends: Lauchkuchen :-q und gemischter Salat, Nacho-Eis (auch hier danke an snowy, sehr lecker! x:))


    Später: Apfel, Salzstangen, Zitroneneis-Hörnchen

    Zitat

    Linsenbällchen mit Kräuterdip

    oh das klingt ja mal richtig lecker, wie macht man die??


    Ich bin wirklich den ganzen Tag unterwegs bei dem Wetter bzw waren wir gestern und heute den ganzen Tag bei meiner Mama, die hat nämlich nen riesen Pool im Garten und die Kinder toben da bei schönem Wetter rum und ich sitz mit Kaffee und Zeitung daneben |-o :)D


    Gestern:


    früh: reraspelter Apfel mit Milchreis und Kaffee


    Vormittag: Pflaumen


    Mittag: Gemüseburger und einen Salat


    Nachmittag: Pflaumenkuchen bei Oma und Kekse, Cappu


    Abends: Lachs geräuchert mit selbstgemachtem Tzaziki (mein Schwager hatte uns geladen) :-q :-q :-q dazu frische Bäckerbrötchen und 2 Gläser Hugo in gemütlicher Runde.


    Ich liebe solche gemütlichen Abenden mit der Familie bei meiner Mama im Garten. Da kann man so schön sitzen, links und rechts keine Nachbarn...herrliche Ruhe x:) x:)


    Heute:


    früh: Roggenbrötchen mit Käse und Marmelade


    mittag: Döner ohne Soße (wegen der Hitze ohne Soße, ich hab mir mal im Sommer den Magen verdorben mit Dönersoße %:| )


    Nachmittag: Pflaumenkuchen (bei Mama) und ein paar Spritzkekse


    Abends: ich geh gleich mit Freundinnen zum Italiener und werd bestimmt ne Pizza essen

    Zitat

    Heute war ein richtig guter Tag! Ich weiß, für euch ist das vollkommen normal, aber ich habe es heute geschafft nichts (Lebensmittel) abzuwiegen, sondern einfach so zu essen und zu genießen. Das ist einfach soo befreiend, ich hoffe, ich kann das beibehalten

    :)= :)= :)= klasse, super, weiter so!!!


    Müsli wiege ich übrigens auch ab :)z

    Mori

    Halte durch!! :°_ :°_ und vorallem gute Besserung!


    Mit dem Kreislauf hab ich übrigens auch so meine Probleme bei der Hitze %:|


    Mein Abendessen beim Italiener war: Mafiosa Pizza (Pizza mit Oliven und Sardellen). War gut, aber hab schon besser gegessen. Wir haben 1,5h auf unser Essen gewartet :-o %-| , das fanden wir nicht toll und als wir noch ein Dessert wollten, hatten sie nur 2 von 10 angebotenen Dingen da. Also sowas hab ich noch nie erlebt.


    Scheint aber einen guten Ruf zu haben der Italiener, die Bude war rammelvoll.


    Geschmeckt hats, aber da geh ich nicht nochmal hin.


    Zu trinken gabs nen Hugo :)D