@ Nadja

    Warum hast du denn deinen Namen geändert ??? Hatte mich schon gewundert ;-)


    Frühstück: ein Kürbiskern-Brötchen und eine Naturreiswaffel mit Bio-Marillen-Marmelade und selbstgemachtem Avocado-Aufstrich


    Zwischendurch: ein Apfel und falsche Erdbeer-Sahne


    Und gleich mache ich Mittag ;-D (der Halloween-Smiley gefällt mir aber ehrlich gesagt nicht so gut wie der normale *schmoll*)

    hihi, hab hier zwei accounts, weil da einmal bei der umstellung auf das neue forum niemand mehr zugelassen worden ist und am laptop, mit dem ich grad in der bibliothek sitz, sind ma nur grad die zugangsdaten für diesen usernamen eingefallen, von zu hause aus bin ich dann wieder die gute alte nadja 1234 ;-D mir gefällt übrigens auch der normale fette grinser besser ;-).

    @ Ani

    Danke :)_


    Lief ganz ok... aber nich super glaub ich, naja, abwarten...

    @ Cori

    Auch danke, wegen Deutsch ;-)


    Ja... der Viktualienmarkt is zwar super, aber auch super teuer ;-D


    Naja... ach schee!!


    Und, warste auch shoppen??!

    @ Nadja

    Ach danke :)_ noch eine, die mir Glück gewünscht hat!!


    Das könnt ihr demnächst öfter machen... ;-) Schreib jetzt dann andauernd was... Uhh...


    Finde auch den normalesn Smilie schöner, aber für Halloween is es trotzdem nett :)z


    Mein Tag


    Früh/Schule 2 Feigen, 1/2 Dinkelbrot mit Leberwurst, 1 Clauselina


    Mittag 1 Alete Brei (Rahmkartoffeln, Bio Kalb, Blumenkohl), 3 Physalis

    Zitat

    Früh/Schule** 2 Feigen, 1/2 Dinkelbrot mit Leberwurst, 1 Clauselina

    also wenn du schon wieder leberwurst essen kannst, scheint es dir ja magen-technisch schon wieder bisschen besser zu gehen, was? naja, ich muß dieses wochenende meinem magen auch so einiges zumuten denn morgen kommt die family aus berlin zubesuch, es wird groß (und gut ;-D) essen gegangen, dann am samstag mach ich bei mir zu hause ein großes tajine-essen (wird hoffentlich auch gut ;-)) und vieeeel kuchen als nachtisch :-)...

    Zitat

    tajine-essen

    Was is das denn??! :-D


    Ich konnte auch als ich gekotzt hab Leberwurstbrot essen! Ich sags ja, es is komisch, ich hab voll hunger ;-D


    Außer gestern... ach komisch bin ich :-D


    Ich geh heute ja auch essen zum Chinesen, Klasse :)^:)z

    http://de.wikipedia.org/wiki/Tajine


    oder


    http://www.essen-und-trinken.de/uploads/thumbnails/0003/00000000003/310x310/Rindfleisch_Tajine_2535b0c3b0b88742afb6d8bfd8e6b6ce_et2005010241.jpg


    is halt ur gesund, das essen wird da gedünstet, bleibt aber sehr frisch und wird net lätschert. schmeckt echt ganz toll. :)z ich mache eine mit gemüse und kichererbsen und eine mit gemüse und hendl-fleisch :-).

    :-):-):-)


    is gar net schwer, nur muß man das gefäß dazu eben haben. kriegt man hierzulande auch, nur kostet es ca. ab 35 euro aufwärts, meine mutter hat mir dieses jahr eine mitgebracht aus marokko, am bazar um 5 euro oder so ;-) (das gewürz auch gleich, hat doppelt so viel gekostet ;-))... is halt schon praktisch, sie is ja mit einem marokkaner verheiratet und fliegen da meistens 1x im jahr hin und bringen coole sachen mit :-).

    so ich hatte gestern nacht noch ein halbes börek (sind ja schon recht groß...)


    heute hab ich auch wieder mehr gegessen...


    1 wirklich großen Salat mit Blattsalat, Feta, nem halben Ei, grünen Bohen, Radieschen


    paar Pommes


    bisschen Apfelmus


    ne halbe Schlangengurke mit Joghurt-Kräuer-Dip (bestimmt 300 ml..)


    ca. 4 Scheiben Roggenmischbrot


    1 Scheibe Käse

    Ich habe heute erst sehr wenig gegessen, habe keine großen Appetit im Moment, da ich in den letzten Tagen so viel gegessen habe, bis jetzt:


    1500 g Magerquark


    1 Dose Pfirsichhälften


    2 Dosen Ananasstücke


    3 Dosen Erbsen


    20 g Fischöl(Kapseln)


    8 Scheiben Weizenvollkorntoast

    heute gegessen:


    frühstück: 1 scheibe bio-roggenmischbrot mit exquisa und wurst


    zwischendurch: auch wieder 1 scheibe bio-roggenmischbrot mit exquisa und wurst, 1 apfel, 1 cappuchino


    mittags: 1 vollkorriegel mit putenschinken, 0,5l himbeer-trinkjoghurt (fettarm natürlich ;-)), 1 cappuchino


    nachmittags: 1 mars :-)


    ... hab heute schon ganz viel sport gemacht...denksport ;-D]:D

    @ nadja

    ich glaub, es ist total egal welche Art von Essstörung man hat - das Grundproblem und die Folgeprobleme sind wahrscheinlich identisch.


    Weist du was mir bei mir aufgefallen ist, als ich immer lauter fettarme Produkte gegessen habe, fühlte sich mein Bauch irgendwie voll an. Seitdem ich vollfett Produkte esse, fühle ich mich satt.


    Hab extra mal einen Test gemacht: Kartoffelpürre ohne Butte und mit fettarmer Milch und Kartoffelpürree mit wenig Butter (4g) und 3,5%iger Milch. Wahrscheinlich hatte die letzte Variante nur 50 kcal mehr, hat mich aber schätzungsweise 2 Std. länger satt gemacht.


    Mein bisheriger Tag:


    1,5 Vollkornbrote mit Belag


    Kornspitz mit Streichkäse, 1/2 Salatgurke, 200g körniger Frischkäse (meine Art von Grießbrei ;-))


    3 oder 4 Karotten, 1 Schokoriegel, 1 Schokolebkuchen :p>


    geplant: gebratener Reis mit Hähnchenfleisch, Gemüse,...


    irgendwas süßes noch

    frühstück: viel weintrauben, 200g joghurt


    schule( hatten kochen): suppe mit leberknödeln und brandteigkrapferl, schweinskotelett mit kartoffeln und gemüse, halbe rindsroulade mit spätzle, 2 palatschinken (einer mit nuss- einer mit schokofülle) im suppenteller mit schokosauce ... x:)


    nachmittag: viele weintrauben


    abends: 2 brote mit käse, nochmal viele weintrauben

    Korrektur:


    Vormittag: 1 Banane, 1 Apfel, 1/3 Salatgurke, 1 Tasse Kakao


    Nachmittag: 1 VK-Brot m. Frischkäse/Kürbiskernen/Salami/Käse, Rest Hühnerfleisch Chop Suey


    Abend: ??? bin noch unschlüssig