morgens: Müsli mit Apfel/Banane + 3-4EL Joghurt, Sojamilchkaffee


    mittags: 2 VK-Brote mit Kren/Karotten-Frischkäseaufstrich, 4 Cocktailtomaten, 1 Mandarine


    nachmittags: Automatencappu und 2 Merci


    abends: lädt mich die Freundin meines Bruders zum Essen ein. Mal sehen was sie zaubern wird... :-)


    ___


    MEXÖ


    Ganz ruhig! :)*


    Du bist einfach mies drauf im moment- das wird schon wieder. Nur nicht aufgeben. :)^


    Zerbrich dir doch nicht den Kopf über Essen. Es gibt weitaus schlimmere Dinge. Wenn du Essen in deinem Leben zu einer Nebensächlichkeit machst, dann wirst sehen, dass alles einfach einfacher is.


    Ich hab zum Beispiel seit gut 2 Monaten nicht mehr auf der Waage gestanden. Na und?! Mir gehts auch ohne Waage prima. Was solls.


    Dick wirst du schon nicht werden!!! (wobei ich glaub, dass du gar nie dick warst)


    Du brauchst eine positive Einstellung zu deinem Körper und vorallem: mach ESSEN zur Nebensächlichkeit!!


    Denk nicht Tag ein-Tag aus nach, wie du es am besten machen könntest. TU ES einfach. Lebe einfach und mach das, worauf du Lust hast!


    :)*:)*

    @ Mexö

    hey herzchen.


    hör mir mal zu. genau gestern hat ich auch so einen tag. ich gewöhn mir das mit demt rinken an KABUMM +2kg fast, und irgendwie kommts dann über einen. die wohnungsmisere. dass mein fruend im moment so gestresst ist. meine ma ist auch unzufrieden im moment und unsere tiere sind teilweise auch traurig und ichschaffs dann alles nicht mehr


    aber , du darfst nicht vergessen wir sind beide noch im prinzip ganz junge frauen und da gehörts halt dazu sich neu zu orientieren, seinen platz zu finden.


    leistungsdruck.. angst dem ganzen nicht stand zu halten.


    zumindest virtuell machst du einen sehr sympathischen und erwachsenen eindruck und dünn sien solltest du dir nicht als fähigkeit für dich raussuchen.


    das bist du nicht wert :)*

    naja mexö, so gesund warst du ja auch noch nicht. du hast bloss die anorexie gegen sportsucht getauscht. rückfälle kommen immer wieder, aber du wirst auch zunehmen, du bist schließlich im wachsttum und dein körper wird langsam zur frau. und gewicht ist nicht alles! ich wiege auch mehr als je zuvor, aber ich kann wieder leben!

    hey mexö, kopf hoch! ich knn dir echt gut nachempfinden...aber bitte gib nicht auf! :°_ @:)


    soo mein tag war sehr lngweilig, aber ich hab echt nix zu essen hier und bin zu ful einkaufen zu gehen...


    FS: ca. 4 Naturreiswaffeln mit Margarine


    ZM: 1 Scheibe Käse


    ME: Spargelcremesuppe


    AE: noch eine Sprgelcremesuppe und ca. 6 Naturreiswaffeln mit scharfer Sauce und Margarine

    hmm ich hatte auch wirklich richtig schlimme magenschmerzen, da konnte ich nichts essen.


    aber ich sollte mal endlich mit sport anfangen, ich merke wie mein bauch immer "fetter" wird...also nicht dicker an sich sondern einfach weniger straff, das ist richtig eklig..... :-/


    gesund war´s heute leider auch nich...aber hab noch tomaten da

    morgens: 1 mandarine, 3-4 mandeln


    frühes "mittag": 1 riesenlaugenstangerl mit kürbiskernen, 1 apfel, 2 cappuchino (automat)


    nachmittag: 1 sesamkornspitz mit putenschinken und ein hlaber liter himbeer-trinkjoghurt


    abends: 1/2 becher cottage cheese mit schinken und 1 apfel und eine mandarine mit einer kleinen hand voll mandeln


    so, jetzt geh ich zum sport :-)