Die Woche habe ich meine ELtern zu Besuch und mein Vater wird heute Hirschgulasch machen, Spätzle und einen Kohlrabi Salat dazu. mmm .. ich freue mich schon drauf ) Und am Wochenende habe ich Besuch und werde Bärlauch-Risotto mit Fisch machen und einen Salat mit Rote Beete und Quinoa zaubern )) ich liebe es zu kochen, zu bekochen und bekocht zu werden )

    @ Grauamsel

    schön das du wieder da bist. *:) Ich soll dir von meiner Freundin die vor 3 Wochen zu besuch war sagen das die Apfelwähe ein Traum ist. Sie wollte gleich das Rezept. ;-D

    @ me

    Ich hab ne Mandelentzündung und mir ist von dem Anitbiotka schlecht. Dennoch muss ich was essen und werde folglich den Rest von gestern essen. (Hack-Gemüsepfanne).

    @ Dragonfire

    Zitat

    Sie wollte gleich das Rezept.

    --- wie mich das freut!


    Antiobioti+Übelkeit... Unser Doktor "befiehlt" zu jeder Dosis auch einen Becher Joghurt zu essen, damit sich die Darmflora nicht ganz verabschiedet und der Magen nicht so sehr rebellieren muss. Wäre ein Versuch wert.


    Ich wünsche Dir gute Besserung. Nichts Blöderes als im Sommer mit einem Halswickel herumlaufen zu müssen.


    Heute hatten wir ein Birchermus

    Grauamsel

    Zitat

    – was ist eine Deichelmauke?

    Übersetzt aus dem Schlesischen:


    Deichel = Teich = See


    Mauke = gleichbedeutend mit Pürree'


    Man macht einen leckeren Kartoffelbrei nach eigenen Wünschen mit Sahne oder Milch etc., Pfeffer, Muskat une ä weng was Gemüsebrühe.


    Der Brei wird auf dem Teller aufgehäuft und in der Mitte Platz für das Deichel gemacht.


    Das Deichel besteht aus Soße nach unterschiedlichen Weisen mit Fleisch.


    Beliebt ist für den Fleischsee ein Strand aus Sauerkraut.


    Einfaches Essen, variabel würzbar und aus den besten Resten herstellbar. :p>

    Danke für die Besserungswünsche. @:)


    Problem bei meinem AB ist einfach das ich 2 Stunden davor und 1 Stunde danach nichts essen sollte. Heute Abend hab ich es aber geschafft die schlimmste Übelkeit zu um gehen das ich wirklich nur 1,5 Stunden danach nichts gegessen habe, mir wurde da schon flau und ich hab dann gegessen. Die Morgens ist glaub ich die schlimmste, weil ich da halt wirklich nen nüchternen Magen habe. Joghurt esse ich momentan recht viel, weil mir das einfach mit Früchten schmeckt. Egal ob Apfel, Banane, Erdbeere oder anders frisches Obst.

    @ Neues-Glück

    Danke für Deine Erklärung vom Deichel und dem Mauke.


    Das Ganze gehört wieder mal in die Rubrik "Andere Länder, andere Bezeichnungen". Vor hunderten von Seiten unterhielten wir uns mal über unseren "Nüsslisalat", was auch Feldsalat oder Rapunzel heissen kann.


    Bei uns heisst hier die Entsprechnung: "Härdöpfelstogg mit Seeli" = Kartoffelpüree mit Seelein.


    Kindheitserinnerung... wenn das Püree sehr fest war und der See-Inhalt dünnflüssig, konnte man voooooorsichtig mit der Gabel durch die Deichwand stechen und hatte dann einen Ablauf für die Sauce.


    In unserer Familie mussten solche Experimente SEHR diskreit durchgeführt werden, weil sonst eine Kopfnuss gab und die Bemerkung "mit dem Essen spielt man nicht". Wenn also MIR der Durchstich gelang, bekam Kleinbruder einen kleinen Tritt ans Bein und wenn IHM zwei übereinanderliegende Durchstiche gelangen, bekam ich einen kleinen Doppel-Tritt.