Zitat

    Dass das nicht jedes Kind probiert hat oder kennt (übrigens muss man keineswegs rohen Fisch nehmen oder überhaupt Fisch) war mir klar, dass das aber für alle unbekannt ist, zeigt mir eben die elterliche Beschränkung was das Essen angeht.

    naja, ich wohne in einer mittelgroßen stadt, kenne natürlich sushi, habe es aber genau 1mal beim sushi-imbiss gegessen. lecker ja, aber eben sauteuer und deswegen nicht öfter>:(


    und meine große tochter (7) kennt es gar nicht...


    bei uns nehmen die kinder brot, obst und gemüse mit in die schule...


    wenn da eines mit sushi ankäme, würden alle anderen 21 kinder auch so :-o gucken...


    wie alt ist dein kind?

    Wir hatten Wurstsalat und Spiralnudeln. Morgen ist hier Nikolaustag und ich werde noch Teigmännchen backen, "Grättimänner" genannt. Nachher mache ich den Teig, der wird am besten, wenn er über Nacht kühl reifen kann.

    Können wir trotz der Suschi-gegen-verständnislose-MitschülerInnen-Debatte mal wieder auf den Eierstich zurück kommen? Form fetten funktioniert ja nicht, aber vorher Form panieren? Kann das wer bestätigen? Und warum Gries, statt ordinäres Paniermehl?


    Heute gab's Spaghetti mit Spinat und Schafkäsewürfeln, vorgezogen von Montag, denn ich bin heute normalerweise "nicht dran". Aber im Dezember, die treuen Mitleser hier wissen's, werde ich noch mehr als sonst vernachlässigt und so schiffen wir so ein bisschen herum um das Ganze.

    @ afri

    bist mal wieder ein GANZ Armer! :)* Ich habe heute schon meinen x:) getröstet, der fand, ich sei eine sehr gute ... "Ausserhausfrau" :=o ER findet, ich sei zu oft und zu lange weg - und ICH finde, er könne gerne mitkommen auf die X Besuche bei unseren alten und teilweise kranken Bekannten und Nachbarn. DAS will er auch nicht, redet sich heraus mit: -Jemand MUSS ja auch die Miete abwohnen...

    @ afri

    Zitat

    Form fetten funktioniert ja nicht, aber vorher Form panieren? Kann das wer bestätigen? Und warum Gries, statt ordinäres Paniermehl?

    das war ich *:) . Griess ganz einfach deshalb, weil ich kein Paniermehl habe (nur Panko und das ist zu grob).

    Es ist grade ein eine Apfel-Blätterteig-Tarte im Ofen, mit Marzipan-Creme unter den Äpfeln, Rosinen, gehobelten Mandeln und wenn er fertig ist kommt noch brauner Zimzucker drüber :-q Is ja schließlich Nikolausi :-D

    @ Skarabaeus94

    Du hast vor ein paar Tagen geschrieben, dass Du noch ganz viele Kürbisse im Keller hast. Ich auch, und ich hab noch einen richtigen Keller (altes Bauernhaus) aber trotz idealer Bedingungen hab ich heute einen entdeckt, dessen Unterseite schon katzgrau war.


    Kontrollierst Du Deine regelmässig? Wär schade drum *:)

    Heute gibt es das Nikolaus-Nachtessen: selbst gebackene Teigmännchen (Grättimänner), Kakao, Nüsse, Mandarinen, Trockenfrüchte, Schokogeld... die Gaben halt, die der Sankt Nikolaus den lieben Kindern schenkt. Mein x:) wird die Butter fingerdick auf den Teigmann streichen - das durfte er als Kind NIE - und mein Sohn (40) wird das auch tun... weil's der Papa macht. Ich werde sooo viele Feigen essen, dass ich morgen wohl den flotten Otto haben werde, ist auch jedes Jahr dasselbe ;-D