Zitat

    ... weil ich nicht will, dass alle wissen, dass ich rumbrösle beim Blätterteigessen und so unvernünftig bin, Blätterteig zu essen, obwohl ich Magenweh bekomme.

    :-D Genau. Ich hatte erst nur die Einschränkung des "klingt lecker" "leise" sagen wollen. Dann haben wir wohl, wie es manchmal ist, weitergeflüstert, obwohl keiner weiss, warum. ;-)

    Zitat

    Was Schokolade im Chili angeht, so habe ich dafür sicherlich ähnlich wenig Verständnis wie für Marmelade oder süße Früchte im/am Fleisch... Aber Ausprobieren ist OK, sonst weiß man nicht, was einen erwartet hätte.

    Ich muss mich wohl gleich outen, dass ich sowas ab und zu eigentlich gern mag.


    Ausser Pizza Hawai...die nicht so gern.

    Zitat

    In meiner Gegend gibt es eine hoch dekorierte Köchin, die ZIMT ans Fleisch macht

    Hier in der Gegend machen das auch einige, z.B. auch ein höchst undekorierter Koch

    ;-) :-D Hackfleischbällchen mit Zimt und Korriander find ich sehr lecker, nur die Schoki am Chili war es für mich dann doch nicht. :-/


    Ich hoffe, ich darf auch als Geschmacksexot mitschreiben... ;-D

    Zitat

    Geschmacksexot

    ...aber sicher doch! Die Vielfalt macht's aus - ich habe soooo viel gelernt hier im Fressfaden und von Gerichten erzählt bekommen, von denen ich nicht wusste, dass es sie gibt - und heute gehören sie bei uns zum "Standard". (Zum Beispiel die "Hackfleisch-Pizza von Sweet Fanny)

    Zitat

    Und das alles ohne Zimt ;-D

    Selbst schuld... ;-D Würde da bestimmt auch rein passen. ;-)

    Zitat

    ...aber sicher doch! Die Vielfalt macht's aus - ich habe soooo viel gelernt hier im Fressfaden und von Gerichten erzählt bekommen, von denen ich nicht wusste, dass es sie gibt - und heute gehören sie bei uns zum "Standard".

    :-) :)^


    Ich hab für Samstag einen Spitzkohl gekauft. Hat jemand ein gutes Rezept?

    Zitat

    Ich hab für Samstag einen Spitzkohl gekauft. Hat jemand ein gutes Rezept?

    ich hab auch gerade einen "in Arbeit" (Singlehaushalt). Einmal gabs Salat, gestern Krautfleckerln Deluxe mit Käsetortellini anstatt Nudeln und heute den Rest mit einer Hand voll roter Linsen und Curryrahm :-q

    Danke für die Antworten!

    Zitat

    Krautfleckerln

    Kannte ich noch nicht, aber das klingt gut. Bei Nudeln ist die Liebste bestimmt auch angetan.

    Zitat

    roter Linsen und Curryrahm

    Klingt auch lecker...


    Ich glaube, es gibt diese Krautfleckern mit ein paar Linsen und Möhren. Dann sind alle Vorschläge und was noch da ist verarbeitet. :-)

    So ... hab heut fleißig 5 Laibe Brot gebacken (ein leckeres Möhrenbrot, geht recht rasch) für eine Freundin und deren Mutter (und eins für mich) - ich liebe frisches Brot :-)


    Und weil hier alle von Zimt reden, auch gleich ein paar Schoko-Zimt Törtchen - seitdem ich mich öfter in Backen versuche (von Süßem) wirds auch immer besser. Vor ein paar Monaten hielt ich mich noch für völlig unfähig. Aber mit dem richtigen Werkzeug klappts ja dann doch ;-D


    Hat hier jemand vielleicht von euch ein paar gute Brot-Back Rezepte? Oder einen Geheimtipp?

    Mein Standard-Rezept für den Alltag ist ganz einfach: 500 g Dinkelvollkornmehl, eine Päckchen Hefe, zwei Teelöffel Salz, nach Belieben Körner wie z.B. Leinsamen, zwei Esslöffel Apfelessig und 500 ml. Wasser mit der Hand kneten, in den nicht vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. eine Stunde, je nachdem wie schnell der Ofen heizt. Ach oben drauf kommt meist noch Sesam....