• Was kocht Ihr heute?

    Liebe Corona, weil ich immer dankbar bin, wenn jemand in irgendeinem Zusammenhang schreibt, was es zum Mittagessen gibt - und ich somit eine Anregung für die Kocherei vom morgigen Tag bekomme - eröffne ich hiermit einen entsprechenden Faden. Vermutlich sind hier die meisten berufstätig - so wie ich auch - und haben nicht viel Zeit, werktags aufwändiges…
  • 32 Antworten

    Zum ersten Mal aus Anregung aus diesem Faden: südtiroler Speckknödel :-D

    Gar nicht so aufwendig und für mich ein neues Geschmackserlebnis ... dazu gab es nur die Gemüsebrühe.

    Das war hart und zäh. Jetzt kauf ich nie wieder so billige Angebote im Supermarkt., das kg für 3,70. Die Hunde haben sich gefreut.

    KalterNudelsalt mit Kochschinken, TK-Erbsen, Cocktailtomaten, geriebenem Käse und Öl-Dressing mit Kräutern. Restverwertung und mehr geht bei der Wärme einfach nicht.

    Mein Partner ist gerade auf dem Rückweg aus der Spätschicht, der wird sich freuen und den Salat entweder heute noch essen oder morgen mitnehmen. So lohnt sich der Aufwand in der Küche wenigstens.

    Bauernbrot leicht getoastet, Olivenöl darüber und tomatenscheiben darauf, garniert mit Gewürzen Basilikum, Knobi u. Zwiebel

    Gar nichts bei 35 Grad war es mir einfach zu warm deswegen gab es Pizza vom Lieferdienst. Sonntag und Montag gab es Gulasch, das hatte ich Sonntags in aller frühe gekocht und danach auf niedriger Temperatur sieden lassen.