Ich finde auch, dass Wagner die besten Fertigpizzen macht.


    Neulich hatte ich mal die Ofenfrische probiert (von Dr. Oetker) – damit war ich nicht so zufrieden.


    Heute weiß ich noch nicht, was ich koche. Ich habe Putenfleisch aufgetaut.

    Hallo YuccaPalme

    Hab gestern endlich dein Hähnchen in Orangen- Kokossosse gegessen. War echt himmlisch :p> . Hab 6 Portionen davon eingefroren. Wurde nur bissle abgewandelt ;-D . Brust finde ich immer etwas trocken. Daher hab ich Schenkel genommen, und die Orangen kamen im Ganzen rein :-D , 7 Stück an der Zahl. War echt superlecker!!! Heut werd ich nur Bratkartoffeln mit Ei und Salat essen, falls ich nicht eher Nulldiät bevorzuge >:( .


    Wünsch allen noch nen schönen Sonn- und Valentinstag *:)

    Schön, dass es dir geschmeckt hat! :)z Das mit den Schenkeln werde ich auch mal ausprobieren – gute Idee!


    Rotschopf, berichte mal, wie es mit Mango-Apfelsaft geschmeckt hat. Auch mal eine tolle Komibination :)^


    Heute sind für bei Schatzis Mama. Es gibt Ente, Rotkohl, Klöße und Kartoffeln x:)

    Zitat

    nd die Orangen kamen im Ganzen rein :-D ,

    Wie darf ich mir das vorstellen? Ich glaube, ich stehe gerade ein bisschen auf dem Schlauch.


    Heißt das, die Schale hast du entfernt und die Filets auseinandergerissen aber nicht gehäutet?

    @ YuccaPalme

    Zitat

    Rotschopf, berichte mal, wie es mit Mango-Apfelsaft geschmeckt hat. Auch mal eine tolle Komibination :)^

    Es ist gut gelungen. Ich habe weniger Senf genommen, da ich keine Mangofruchtspalten hatte.


    Was für einen Senf hast du genommen? Ich einen milden mit Honig.


    Die Frage geht natürlich genau so an Andere, die das Rezept probiert haben.

    Zitat

    Heute sind für bei Schatzis Mama. Es gibt Ente, Rotkohl, Klöße und Kartoffeln x:)

    :-o Klöße und Kartoffel?


    Oder habt ihr unterschiedliche Vorlieben, und die Mutter geht extra darauf ein, damit ihr auswählen könnt?


    Auf jeden Fall macht sie sich viel Mühe. :)^

    Ne ;-D


    So, als wollte man Orangenmarmelade kochen. Schale samt allem weissen entfernen, dann die Filets raustrennen. Von der Orange darf nichts weisses rein, sonst wird das Buhbitter! Die Schenkel hab ich zugedeckt ne gute Stunde im Ganzen in den Ofen gepackt, abkühlen lassen, Knochen entfernt. Fleisch mit den Orangen und angebratenen Paprika/ Zwiebeln übergossen und mit Soja vermischt und ziehen lassen. Dann alles wieder in die Auflaufform gepackt, nachdem ich das Fett abgeschöpft hatte, und weiter zubereitet, wie von YuccaPalme beschrieben. War echt superlecker :p>

    Ach so. Gut, davon bin ich sowieso ausgegangen, dass die Orangen reingehören und nicht nur der Saft. Bei meiner Variante hättte ich auch gut Apfelspalten verwenden können. Ich habe bloß zu spät daran gedacht.

    Heute mittag auf Mama's Geburtstagskaffee gewesen, da gab's Streuselkuchen (Apfel und Kirsch) von meiner Oma ganz frisch selber gebacken und eine Torte mit Schokosahne und Birnenstücken. Da konnte man sich gar nicht entscheiden ;-)


    Mittagessen ist daher recht klein ausgefallen mit Rührei und Brötchen und zum Abendessen gibt's jetzt Nudeln mit Paprika-Bolognese. Die hatten wir noch im Tiefkühler, da ich letztes Mal ne Großproduktion gemacht hatte :-)

    Zitat

    Es ist gut gelungen. Ich habe weniger Senf genommen, da ich keine Mangofruchtspalten hatte.


    Was für einen Senf hast du genommen?

    Senf? :-o Ich habe nie Senf für das Gericht genommen. Stehe aufm Schlauch ;-D Wir sprechen doch über Hähnchenbrust in Orangen-Kokossauce oder?

    Zitat

    Klöße und Kartoffel?


    Oder habt ihr unterschiedliche Vorlieben, und die Mutter geht extra darauf ein, damit ihr auswählen könnt?

    Ich esse nicht gerne Klöße und darum macht sie mir immer Kartoffeln :)z Ist echt lieb von ihr.


    Morgen wird es bei uns einen schnellen Gnocchi-Hack-Auflauf geben x:)

    @ Yuccapalme

    Ja, das ist sehr aufmerksam von deiner Schwiegermutter.


    Ja, wir sprechen von Hähnchen in Orangen-Kokossauce. Ich hatte das Rezept aus Chefkoch.de in der Annahme, dass du es auch von da hast.


    http://www.chefkoch.de/rezepte/120431051272155/Haehnchen-in-Kokos-Curry-Sosse.html