@ Grauamsel

    Ich würde Dir sehr wünschen, dass Dein Mann, jetzt da er doch pensioniert ist, die Freude am Ordnung halten und am Saubermachen entdecken könnte. Wenigstens ein bißchen.


    Um sozusagen aus der Notwendigkeit heraus eine Passion zu entwickeln.


    Mann bzw. Frau müsste ihm das diplomatisch "verklickern". So auf Umwegen, dass er am Ende meint, es wäre seine Idee gewesen, diese neue Leidenschaft am Haushalt zu entwickeln.


    Ganz abgesehen davon, dass er eine sinnvolle Beschäftigung braucht und Du in jedem Falle Entlastung, Hilfe und Unterstützung.


    *:) @:)

    @ Zuversicht

    Danke für Deine Gedanken! @:)


    Ordnung hält er schon und saubermachen tut er, in dem er Staub saugt und Fenster putzt. Und wenn die Fenster wieder durchsichtig sind (Ironiemodus war kurz an), freut er sich wie ein Weihnachtskindchen.

    Zitat

    Um sozusagen aus der Notwendigkeit heraus eine Passion zu entwickeln

    Wunderschön geschrieben! Ich glaube, dass DAS vor allem Frauen können *Kopf einzieh* - ich bewältige auf die Weise schon mehr als mein halbes Leben lang den Haushalt...

    Zitat

    Mann bzw. Frau müsste ihm das diplomatisch "verklickern". So auf Umwegen, dass er am Ende meint, es wäre seine Idee gewesen, diese neue Leidenschaft am Haushalt zu entwickeln.

    ;-D ;-D Mein Bekanntenkreis meint manchmal scherzhaft, dass man MICH für den Friedensnobelpreis vorschlagen sollte - ich sei dermassen vom "diplomatischen Dienst"...


    Er "weiss" inzwischen, dass es SEINE Idee war, die GANZE Gartenarbeit* zu machen, weil die Grauamsel mit dem Alter flügellahm geworden ist...


    * Garten = "grünes Badetuch" mit ein paar Sträuchern und Bäumchen. Also keine Rosenzucht oder Gemüseparadies.

    Zitat

    sinnvolle Beschäftigung

    Das ist es ja: er hat jetzt mehr zu tun als je! Er hat x Hobbies, die er jetzt, nach der Pension intensiv pflegen kann. Er befasst sich auf hohem Niveau mit Geschichte (hätte gerne Geschichte studiert) und Theater im weitesten Sinne. Er ist kein pensionierter Langweiler, der sich noch 40 Jahre bis zum Lebensende vor der Flimmerkiste langweilt. Das macht es ja auch so schwierig; denn er hat wirklich "keine Zeit" für Hausarbeit. Aber ich, die noch 50% malocht (zwar auch SEHR gerne), könnte etwas mehr "Luft" gebrauchen in meiner freien Zeit, denn auch ich habe meine Hobbies...

    Zitat

    und Du in jedem Falle Entlastung, Hilfe und Unterstützung.

    Ja. Auf DER Schiene fahre ich, wenn ich mit ihm wieder mal "verhandle". Damit kein falsches Bild aufkommt: er ist der liebste Mensch auf Gottes Erdboden und würde mir jederzeit den Vollmond schenken, so ich das möchte. Ohne Rücksicht auf die Kosten und die Transportkosten... Vielleicht "muss" er mir mit der Zeit eine Putzfrau finanzieren helfen. Nur habe ich da grösste Widerstände. Solange ich noch kriechen kann, lasse ich nicht andere Frauen meinen Dreck wegputzen.


    Nun gehe ich zu Rotschopf und geniesse

    Zitat

    Nusskuchen mit Espressoschokolade und Rum

    wer kommt auch noch mit?? *:)

    Zitat

    Nur habe ich da grösste Widerstände. Solange ich noch kriechen kann, lasse ich nicht andere Frauen meinen Dreck wegputzen.

    Das verstehe ich. Ich kenne wenig Frauen, die Putzfrauen haben, und dann höre ich Klagen wie "sie kommt unpünktlich" oder "so, wie sie das putzt, kriege ich das auch noch mit verbundenen Augen hin".


    Wenn dein Mann nicht genügend hilft, wäre ich zur Not auch mal weniger diplomatisch. Es heißt doch nicht umsonst, dass Männer Klartext schätzen. ]:D (Gut, warum ich davon herzlich wenig merke – oft genug zumindest – steht hier nicht zur Debatte. ]:D ).

    Zitat

    Nun gehe ich zu Rotschopf und geniesse


    Nusskuchen mit Espressoschokolade und Rum


    wer kommt auch noch mit?? *:)

    Du bist lustig.


    Ich mache gerade noch einen Schokoguss drauf. Morgen werde ich ein paar Leute bestechen.

    http://www.genial-lecker.de/archiv/2010/10/rezept_spinat-erdnuss-tarte_mit_cranberries.html


    Das solls bei mir bald geben. Im Übrigen liebe ich diese Inetseite. ;-)


    Sagt mal, kann mal wer da rein schauen und mir bitte sagen, dass das nie und nimmer 4 Stunden dauert? Ich find das echt krass!


    heute gibts bei mir Sushi, ich geh essen mit ner Freundin! Morgen ne Blumenkohlcremesuppe und mittwoch dann das von der gleichen website:


    http://www.genial-lecker.de/archiv/2010/10/rezept_spinat-kurbis-taschen.html

    @ Rotschopf

    Um 05.49 isst Du von dem feinen Kuchen - zum Frühstück!!!!!! - und bis Zuversicht und ich zum Mittagskaffee kommen, ist alles weggeputzt! Das ist NICHT nett von Dir, GAR NICHT!


    Bei uns gibts heute eine Gemüsewähe - Hackfleisch mit lecker Weinsauce und obendrauf, schön arrangiert, die diversen Gemüse.

    @ fraggle

    Danke für den Link. Ich werde gelegentlich reinschauen, hab' jetzt keine Zeit und kann Dir wegen der 4Stunden keine Auskunft geben.