Zitat

    Habe daraus plus Rotwein plus Zimt und Gelierzucker eine wunderbare Marmelade fabriziert. Grauamsel

    Aah, das ist auch mal eine Idee, Rotwein in Marmelade zu tun. Danke für die Anregung. (Ich hatte bisher nur härtere Sachen verwendet. ]:D )

    @ sweety:

    Na, da haben wir ja den gleichen Geschmack :)

    @ all:

    Heute werde ich was im Wok kochen. Hühnchenbruststreife, Möhren, Champions, Paprika in Kokosmilch mit grüner Currypaste und dazu Basmatireis x:) :-q Hatten wir lange nicht mehr. Jammi.

    Mein Schatz und sein Kumpel wollten gestern abend dann doch lieber bestellen, also hatte ich indisches Biryani mit Lamm, Hühnchen und Krabben :-q


    Heute lass ich mich von meinen Schatz bezüglich des Abendessens überraschen...

    @ Grauamsel

    Zitat

    Geht mir auch immer so. Wir sind da wohl ziemlich alleine auf weiter Flur; hier stelle ich fest, dass die Wertschätzung fürs Fallobst gleich Null ist.

    Ja, den Anschein hat´s leider manchmal, nur weil das Obst nicht "perfekt" ist :-/

    Zitat

    Gestern bekam ich 2,5 Kilo Zwetschgen überreif allesamt aber herrlich süss und aromatisch. Habe daraus plus Rotwein plus Zimt und Gelierzucker eine wunderbare Marmelade fabriziert. Vor dem Einfüllen habe ich die Chose püriert, so kann ich die Marmelade auch für anderes nehmen als "bloss" als Brotaufstrich.

    Das hört sich ja herrlich an. Ich liebe Zwetschgen mit Zimt & Co. :-q

    Zitat

    DU wohnst "im grossen Kanton" und ICH in Deutschlands Süden.

    Das find ich richtig cool :)^

    Zitat

    Verrätst Du mir das Rezept für den Mini-Apfel-Käsekuchen??

    Aber gerne. Du brauchst darf eine Backform (z. B. Springform) mit 20 cm Durchmesser oder eine Form vergleichbarer Größe.


    Hier das Rezept: Mohn-Käse-Kuchen


    Statt der Mohnfüllung nehme ich für den "Apfel-Käse-Kuchen" ein bis zwei Äpfel, schneide diese in Stücke und gebe darauf noch etwas gemahlene Haselnüsse, Zucker und Zimt. Dann mit der Käsemasse wie im Rezept beschrieben weitermachen. Hab auch schon die Variante mit Mohn gemacht, war auch super lecker!

    @ YuccaPalme

    Wagner-Pizza ist einfach lecker ;-D Ich kenne übrigens einige Leute, die die Pizzen von Wagner am Liebsten mögen ;-)

    @ all

    Heute gab´s Penne al Arrabiata mit einer großen Schüssel Salat.

    @ Erdbeere

    Eine Lauchwähe wär's auch mal wieder! *:)

    @ Sweetylein

    Danke fürs Rezept. Ich hab's kopiert und werde es nächstens versuchen – muss VIEL Zeit haben, denn es ist etwas aufwändig.


    Eine Erfahrung, welche die meisten Köchinnen machen: Gutes ist in kürzerer Zeit gegessen als zur Herstellung gebraucht wurde...

    @ Volva

    Auch gefüllte Tomaten wären wieder mal gut. Ich streue noch eine dünne Schicht Käse drüber, dann gibts so eine Knusperkruste obendrauf.


    Heute waren wir "gross" Essen bei Martins Freund, der eine berühmte Gaststätte führt. Wir hatten Cordon-Bleu, Bratkartoffelscheibchen mit Zwiebelscheibchen drin und einen Zucchini-Möhrchen-Tomaten-Gemüsemix, gut gewürzt. Und jetzt sind wir dick und kugelrund und assen nichts mehr am Abend.

    Eigentlich stand ja heute Grillen auf dem Plan (heute ist BUndesliga-Saison-Auftakt), aber das Wetter macht und leider einen Strich durch die Rechnung :(v


    Mein Schatz hat sich spontan für Raclette entschieden... Find ich zwar ein bissel warm für das Wetter, aber ich wurde überstimmt ;-)