Mann, ich kam in letzter Zeit nicht dazu hier reinzuschauen, aber ihr kocht ja alle fleißig leckere Sachen! :)^


    Mal so als Nachtrag:


    Dienstag waren wir beim Inder essen, für mich gab es gefüllte Paprika in würziger Currysauce mit Reis. :-q


    Mittwoch haben wir Spaghetti Bolognese gekocht.


    Gestern waren wir im Zoo (schööön) und wurden nachher noch zum Italiener eingeladen, ich hab' Tagliatelle in Sahnetrüffelcreme gegessen. :)^


    Heute wird es wahrscheinlich noch Nudeln (Orechiette?) in Tomatensauce mit Feta und evtl. Basilikum (falls wir noch welchen haben) geben. x:)

    Wir gehen heute Abend ins Japan-Thai-Restaurant *freu*


    Gerade köchelt noch ein Ratatouille vor sich hin, so werden die Zucchinis aus Mamas Garten gleich verarbeitet. Ist eine Premiere heute – falls es gelingt, werde ich es einfrieren.

    Bei uns ist grad ein leckerer mehlfreier Schokokuchen im Ofen...ich hoffe, der wird was, bekommen gleich Besuch mit Glutenintoleranz. Duftet aber super schon.


    Heute abend gibt es dann Zucchinipuffer mit Apfelmus oder Sour cream...bin gespannt, ist auch ein erstversuch.

    Bei uns gibt es jetzt eine Waldpilz-Pfanne mit Schupfnudeln in Sahnesauce x:)


    Die Mischpilze holen wir immer frisch vom Markt, schon küchenfertig geputzt und mit Petersilie angemacht. Dann werden nur noch Schupfnudeln und Pilze angebraten, mit Sahne abgelöscht und fertig 8-) Quasi ein echtes Fertiggericht :=o


    Heute Abend gibt es Sushi.

    @ fraggle

    Zitat

    Bei uns ist grad ein leckerer mehlfreier Schokokuchen im Ofen

    DUUUU: würdest Du mir das Rezept verraten? Wenn ich für meinen einen Enkel einen glutenfreien Kuchen backe, so ist der immer ziemlich "gewöhnungsbedürftig", was noch schön formuliert ist...


    Der kleine Enkel verspeist den Kuchen trotzdem mit Hochgenuss, was aber nichts besagt, denn er kommt aus einer Familie, wo es äusserst selten Kuchen gibt.

    Grauamsel, sicher....der war ganz lecker bzw ist es noch, aber mir war er etwas zu krümelig und zu wenig saftig...vielleicht hab ich ihn aber auch zu lange im Ofen gelassen? Hatte vorgeheizt und dann bei umluft 40 min bei 160 grad....würd den wieder backen, aber dann nicht so lange und vielleicht ohne vorheizen.


    morgen werd ich uns die reste pimpen mit frischem obst und sahne als torte.

    Die Zucchinipuffer waren übrigens lecker, aber leider haben sie total geklebt in der pfanne und waren nicht wiederholungsbedürftig in dieser form, die müsste man so mit unmengen fett backen. hat wer ein gutes rezept?