Ich nehme für die Bolognese eigentlich immer die Kräuter, die ich gerade zur Hand (bzw in meinem Garten) habe und da kann auch mal Majoran dabei sein. Mir schmeckt es.

    @ Sayang:

    Danke für die Anregung. :)z Provenzialischer Nudelauflauf gab es lange nicht mehr.

    @ KaterCharly

    Zitat

    getrocknete pilze (ich male sie in der gewürzmühle zu pulver)

    schon wieder was gelernt! Danke @:) Der Faden ist für mich Gold wert!

    @ Sayang

    Zitat

    es ist (mal wieder) Fußballzeit

    IMMER, wenn ich ein paar Schnipsel Fussball am TV mitbekomme, denke ich an DICH * grins * Ich fiebere nur mit unserem lokalen FC mit, der immerhin in den letzten Jahren zumeist Meister wurde. Der Trainer - einer der besten, den sie je hatten - ging vor einem Jahr zum Hamburger SV. Das war schade.


    Morgen mache ich Schinkengipfel und Salat.

    Ach, der lieber Herr Fink? ;-)


    Nunja, mein Mann ist begeisterter BVB-Fan, von daher bleibt es nicht aus, dass ich häufig Fußball schauen "muss"... Bevor ich ihn kannte, hatte ich, außer zur WM/EM nicht viel mit Fußball am Hut, aber frau passt sich ja an ;-D Inzwischen gehe ich sogar ganz gern mit ins Stadion nach Dortmund :=o

    Jaaaaa, Sayang, SO ist es! Während des Schreibens habe ich auf den Stockzähnen gegrinst, denn ich wusste wohl, dass Du (als angepasster Fussballfan) ganz genau weisst, WEN ich meine und somit auch, für welchen FC ich mitfiebere. Übrigens auch nur als "Co-Abhängige"...

    Heute Abend gab´s ein aufgebackenes Baguette, für jeden ein paar Käsekrainer (angeräucherte Würstchen mit Goudastückchen drin), dazu Senf, Essiggurken und Tomaten-Feta-Salat.


    Für morgen habe ich geplant, für Schatzi eine Portion Linsen aus dem Eisschrank zu nehmen, dazu gibt´s Spätzle und Wiener Würstchen (Soidawirschd). Ich werd ein paar Spätzle mit den Würstchen anbraten, mag nämlich keine Linsen. Ja, ich weiß, was bin ich für ein schlechter Schwabe... ;-D ;-D ;-D

    ohhhh, Sweetfanny - ich will auch!!!

    @ KaterCharly

    hier bei uns gibt's keine Steinpilze zu jagen; die wenigen, die es gibt, sind schon weg, noch bevor sich die Amsel die Augen gerieben hat am frühen Morgen.


    Shiitake könnte ich probieren.


    Du schreibst "Notfalls Maroni". Tust Du Maronen (gebraten??) zermörsern? Ich als bekennender Marroni-Fan würde mich sehr dafür interessieren, was damit auch noch anzustellen ist. (Ausser braten und essen, Marronikuchen backen oder marrons glacé herstellen.