• Was kocht Ihr heute?

    Liebe Corona, weil ich immer dankbar bin, wenn jemand in irgendeinem Zusammenhang schreibt, was es zum Mittagessen gibt - und ich somit eine Anregung für die Kocherei vom morgigen Tag bekomme - eröffne ich hiermit einen entsprechenden Faden. Vermutlich sind hier die meisten berufstätig - so wie ich auch - und haben nicht viel Zeit, werktags aufwändiges…
  • 32 Antworten

    Zum Mittagessen für jeden noch ne Portion von der Kürbiscremesuppe. Heute abend wird's Spaghetti Bolognese geben, das geht schnell und is einfach, passend für unsere DSA-Runde

    Kürbiscreme(suppe) – x:) – das wird wieder ein riesiger Topf, davon kann ich dann die nächsten Tage essen.


    Heute Mittag wirds Kartoffeln, Rotkraut und Fleisch geben, evt. ne Pfeffersauce dazu.

    @ Rotschopf

    Wagnerpizza ist bei uns der ultimative Renner!


    Bei uns gab es Rahmschnitzel und Nudeln, was auch immer ein Renner ist. Im Gegensatz zur Wagnerpizza ist nachher die Küche aufzuräumen...

    Oh ja, Küche aufräumen. Wenn man bedenkt, wie viel Zeit man täglich damit verbringt. Da kommt übers Jahr schon einiges zusammen. :)* :)*


    Von nichts kommt halt nichts.


    Habe heute eine herrliche Rindsuppe mit ganz feinen Nudeln gemacht.


    Aber ohne Natriumglutamat.


    Und Wienerschnitzel mit Reis. Dazu einen guten Salat mit Sauerrahmdressing.


    Zehrst Du noch von Eurem herrlichen Urlaub in diesem idyllischen Ort?

    Zitat

    Küche aufräumen

    Seufz! Ich habe immer das Radio an, dann ist wenigstens ein bisschen Unterhaltung geboten. Manchmal "singe" ich mit, womit ich zwei Fliegen mit einer Klatsche schlage: die Familie sucht fluchtartig das Weite und die Mäuse im Keller evakuieren ihre Jungen.

    Zitat

    Zehrst Du noch von Eurem herrlichen Urlaub in diesem idyllischen Ort?

    Jaaaaaa! Habe gestern die Kleider gebügelt, die ich dort getragen habe und ganz viele Erinnerungen sind aufgetaucht - an die goldene Herbstsonne, den Duft des Waldes, das Rascheln des Laubs unter den Füssen...

    Zitat

    Aber ohne Natriumglutamat

    Vermeide ich auch, denn es ist schädlich - vor allem für die Augen. Weil ich einen erhöhten Augen-Innendruck habe, hat die Augenärztin mir Glutamat VERBOTEN, denn es es nachgewiesen, dass es den Augendruck erhöht. (Den hohen Augendruck habe ich nicht deswegen, aber alle Risikofaktoren sollte man vermeiden.)

    Ich habe heute Schupfnudeln mit Ei und Käse gemacht. Es mußte schnell gehen und satt machen. Jetzt esse ich gerade noch einen riegel handgeschöpfte Marzipanschokolade.

    Gestern gab es gebratene Nudeln mit Hähnchenfleisch, Paprika, Zwiebeln und Gewürzen.


    Für heute hab ich noch keine Idee... ":/