• Was kocht Ihr heute?

    Liebe Corona, weil ich immer dankbar bin, wenn jemand in irgendeinem Zusammenhang schreibt, was es zum Mittagessen gibt - und ich somit eine Anregung für die Kocherei vom morgigen Tag bekomme - eröffne ich hiermit einen entsprechenden Faden. Vermutlich sind hier die meisten berufstätig - so wie ich auch - und haben nicht viel Zeit, werktags aufwändiges…
  • 32 Antworten

    Sayang, mag deine Kleine gerne Fisch? Bei meiner ist das mal so mal so. ":/


    Reis liebt meine Kleine auch sehr, am liebsten mit Gemüse dazu. :-D Deshalb gibt es das heute Abend. ;-D

    Lachs isst sie sehr gern, anderen Fisch hab ich noch nicht probiert. Für Gemüse ist sie auch immer zu haben und eigentlich isst sie auch gerne Reis. Da der sich aber schlecht mit den Finger essen lässt (Besteck geht noch nicht wirklich, sie ist aber auch erst 14 Monate) und sie sich ungern füttern lässt, muss sie eben darauf verzichten ;-)

    Ja gut das mit dem Reis ist dann in der Tat schwierig. ;-D War bei uns aber auch nicht anders. Meine Kleine ist jetzt gute 21 Monate alt und es geht so lala mit dem Besteck, sie isst auch lieber mit den Fingern. ;-D


    Aber schön das sie so gerne isst. :)^


    Und da ich einen Termin heute Abend vergessen habe gibt es das Essen von heute einfach morgen und heute nur belegte Brote. :-|

    Zitat

    Schnutz is Knabberzeug

    Danke für die Erklärung. Ein herrliches Wort für denglisch Junk-food.

    Zitat

    Wird das jetzt zum Plauderfaden

    Wir hatten es schon immer sehr gemütlich hier. Komm' grosserwels, setz' Dich zu uns auf einen :)D und erzähle uns eine kleine Geschichte.


    Heute gab's bei uns "Risi-Bisi", was Reis ist mit Erbsen drin und einer dicken Schicht Reibkäse drüber. Auch andere Gemüsestücke passen gut.

    Grauamsel schnutz hab ich von meiner Oma übernommen,die sagen dass immer in ihrem Dorf so lange ich schon denken kann kommt abends vorm Tv immer von ihr :,, Na wer von euch möchte schnutz haben?´´

    So ist es.


    Heute gab's Fischbriketts* mit Pommes und Zaziki (nach bewährtem Rezept, natürlich mit Dill :-)).


    *Formfisch im Backteig, aus der TK

    afri


    ;-D


    Kita-Kind hat das damals "Briketts und Pampe" ( Fischfleischteilchen und Kartoffelpüree) getauft, nach dem die Fischteilchen einer Kollegin während einer Freizeit wohl etwas dunkel geraten waren :=o

    Hier gabs heute Bandnudeln mit Pilzsoße.


    Ganz auf die Schnelle weil keine Lust aufwendig zu kochen, war schon so spät.

    Zitat

    currywurst pommes+salat

    So gefällt mir das schon ein wenig besser. Hoffentlich mit halbwegs guten, sprich: selbst bereiteten Zutaten? Ich weise gern auf mein Standardrezept für Currysauce hin: http://www.chefkoch.de/rezepte/1341401239021073/Currywurstsosse-meine-Art.html


    BamBam66: Kindermund tut Wahrheit kund. Meine Briketts waren allerdings nicht schwarz :-)