Was tun nach Crash-Diät?

    Hallo zusammen,


    ich habe leider eine Crash Diät gemacht wo ich am Tag nur 300-400Kalorien zu mir zugenommen habe. Ich weiß das das nicht gut war und der jojo kommen könnte bzw kommen wird. Ich seh es auch ein das das ganz schlecht war aber damals war es mir wichtig schnell abzunehmen. Ich habe damit auch sehr viel abgenommen und bin auch zufrieden mit meinem derzeitigen Gewicht. Nun möchte ich mein Wunschgewicht halten aber habe ernorme Angst zuzunehmen (1-2 Kilo ist nicht tragisch nur nicht mer) und leider weiß ich nicht wie ich mich ernähren soll also wieviel Kalorien ich am Tag essen soll. Ich mache auch nebenbei sehr viel Sport und ernähre mich auch gesund.


    Habt ihr vielleicht Tipps wieviel Kalorien ich am Tag zu mir nehmen darf und wie ich mit den Kalorien aufsteigen soll ?


    Danke im Vorraus :-)


    Derzeit wiege ich 53kg und bin 1.65 groß

  • 6 Antworten
    Zitat

    Ich mache auch nebenbei sehr viel Sport

    Zitat

    ernähre mich auch gesund.

    Zitat

    am Tag nur 300-400Kalorien zu mir zugenommen

    Sorry, aber das passt echt gut zusammen... 300-400 kcal sind nie gesund... und dann noch so viel Sport dazu? Da hast du sicher Muskulatur ohne Ende abgebaut, das zieht der Körper als erstes heran bevor er ans Fett geht...


    Normalerweile würde der Rat lauten "Nimm langsam wieder immer mehr Kalorien zu dir statt sofort normal zu essen"... aber das würde ja bei dir heißen, dass du als nächstens 500-600 kcal zu dir nehmen solltest und das ist immernoch VIEL zu wenig...


    Ich denke du solltest nicht unter 1000 kcal anfangen und weiter steigern...


    Mit viel Sport hast du einen täglichen Verbrauch der sicher über 2000 kcal liegt...


    Hast du dir denn mal deinen Umsatz berechnen lassen?


    Welchen Sport machst du und wie intensiv?

    Während dieser Diät hab ich nicht richtig viel Sport gemacht vielleicht nur einmal die woche laufen ca 30min, hab jetzt erst mit dem Sport angefangen geh öfters ins Fitnessstudio,nur das Problem ist ich weiß leider nicht wie ich mich jetzt ernähren soll, wieviel Kalorien ich am tag zu mir zunehmen darf und wie ich die Kalorienmenge steigern soll :-(

    Tüftel das am besten selbst aus...täglich wiegen und halt immer etwas mehr essen und wiegen als Kontrolle...langsam steigern.


    Auf keine Fall wie wiseman86 es sagt, dann ist dir der JOJO sicher, wenn du jetzt wieder "frisst". Genau das soll man ja nicht. Wie gesagt: austüfteln, das ist das beste.

    Ich finde 1000 kcal nicht "fressen"

    Zitat

    täglich wiegen und halt immer etwas mehr essen und wiegen als Kontrolle

    das ist quatsch... das schwankt viel zu stark aus ganz anderen gründen (wasserhaushalt, magen/darminhalt) um aussagekräftig zu sein...


    Außerdem denke ich nicht, dass es gut ist, jemanden der bereit ist so heftig abzunehmen, daran zu gewöhnen sich täglich zu wiegen und ständig kalorien zu zählen...