Kali

    Zitat

    Ein halbs kg weniger, also ich wieg jetzt ca. 82,5 kg. Juchu!!


    Zur Feier des Tages habe ich heute schwer gesündigt,

    :|N


    Das bei dir irgendwas falsch ist, muss dir hier niemand erklären, oder?


    Und wieviel Kcal willst du bitte auf dem Ergo verbrennen??? Das ist ein Ausdauersport! Da müsstest du schon locker 5 Stunden laufen nur damit du ein Burger wieder abgebaut hast! ":/ %-|

    Hi Mädels, ich hab heut wieder ordentlich geradelt.


    Hoffe euch gehts soweit gut?


    Heut hatte ich einen argen Schreck, ich wog morgens wieder 84 kg!!


    Diese schwanden dann wieder, eben warens nur noch 83. Uff.


    Und warum? weiss der Geier.


    Zur Sicherheit hab ich heut FdH gemacht


    (höchstens 1000kcal gegessen)und noch mal 1000 runterghottet.


    Es ist und bleibt ein steiniger Acker, aber ich halte durch ]:D


    bis bald mal wieder!


    *:) @:)

    Ja, Bella, lass dich anregen :)^ :)^ !


    Sport hilft super bei Plusminuslaune ;-) .


    Ich hatt heut auch keinen wirklich guten Tag, hab mich aber gezwungen. Denn wenn der innere Schweinehund Oberwasser kriegt, gehts mir noch schlechter. Ein blödes Vieh! Erst verführt er mich zum Faulenzen und find ich mich dann so richtig beknackt, fängt er an zu pinzen, dass ich bestimmt wieder furchtbar fett werde ]:D und da dachte ich: Zeit, dass du schwimmen lernst, du doofe Töle... ]:D


    Zu diesem Zweck hab ich erstmal ne Kanne starken grünen Tee getrunken und bin dann auf den Ergo. Grünen Tee kann ich nur empfehlen, das erfrischt echt gut.


    Die innere Schweinetöle (zumindest meine ;-D ) mag dieses Getränk gar nicht.


    Das Biest weiss: Gibts Tee, gibts Arbeit ;-D


    *:) *:) @:) @:)

    Hey Bella, 500Gr. runter, gratuliere :)^ :)^ :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)= :)_ :)_ :)_ !!


    Das ist toff, mach weiter so!


    ich wollt heut auch wieder sporten, aber irgendwann muss man ja auch mal wieder putzen ;-) und Ordnung machen ]:D !


    Ich wiege wieder stramme 83 kg, war nur ein komischer Schlenker letztens.


    Das mit den SD Hormonen werd ich im Hinterkopf behalten, ist eigentl. beschlossene Sache.


    Wenn ich nach der nächsten Mens nicht abgenommen habe, gehe ich zum Doc.


    *:) *:) @:) @:)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Hallo. Ich melde mich zurück, aber nur kurz.


    Ich habe in den letzten Tagen über mein Essverhalten nachgedacht. Das war nicht schön, aber notwendig. Es geht mir so gut derzeit, dass mir nun erst bewusst wird, dass das Essen ein sehr abgegrenztes Problem in meinem Leben ist. Kurzgefasst: obwohl ich glücklich bin, ist dieses Thema nach wie vor sehr quälend für mich. Ich habe mich nun entschieden, morgen zur Beratungsstelle für Essstörungen zu gehen. Ich habe niemandem davon erzählt, aber ich werde es tun. Bitte drückt mir die Daumen. Ich drücke sie euch auf jeden Fall! :)* :)* :)*

    Danke Bella, das ist lieb von dir! Sehr sogar! Aber ein bisschen Angst habe ich schon. Es klingt so merkwürdig, wenn ich sage: "Ich bin glücklich, deswegen will ich meine Essstörung in den Griff bekommen." Aber so ist es nun einmal. Erst seit sich mein Leben etwas beruhigt, habe ich die Kraft das anzupacken. Ich habe nicht einfach nur ein Süßigkeitenproblem...das merke ich daran, dass ich es manchmal gar nicht schaffe, hier zu lesen, weil ich mich so schäme. Verzeiht mir das! |-o Also, ich geh da morgen hin. Und ich berichte dann irgendwann.