• Wann gehören Kinder ins Bett?

    Ich bin durch einen anderen Faden auf die Idee gekommen mal diese Frage in den Raum zustellen. Wann gehören eurer Meinung nach 7 Jährige Kinder ins Bett???? Also meine Grosse ist acht und verschwindet unter der Woche nach dem Sandmann 18.50 Uhr im Bett und am Wochenende ist 20.00 Uhr schlafen gehen angesagt. Bin gespannt auf eure Antworten.
  • 84 Antworten

    Also meine Beiden Kids (2 1/2 Jahre und 8 1/2 Monate) hab ich beide zwischen 18.30 uhr und 19 Uhr im Bett. Um 18 Uhr gibts Abendbrot und bis ich sie dann beide Bettfertig habe dauerts etwas. Aber um 19 Uhr hab ich dann meist "Feierabend".


    Wir stehen so gegen 7.00 Uhr und 7.30 Uhr morgens auf.


    Ich denke so mit 7 würd ich die zwischen 19 Uhr und 20 Uhr ins Bett tun, je nachdem wie die morgens wieder aus dem Bett kommen. ;-)

    Ich bin 14 und gehe unter der Woche zwischen 21 Uhr und 23 Uhr ins Bett.


    Am Wochenende zwischen 23 Uhr und 3/4 Uhr morgens (Party :=o)


    Gruß

    also ich zähle in den augen meiner eltern mit 17 ja auch noch zu den "kindern" und geh unter der woche wenn schule ist spätestens um 22.00 uhr ins bett (aber meist sowiso eher so um 21.00 uhr weil ich selber eingesehen habe dass ich sonst morgens einfach noch zu müde bin


    dafür kanns am WE schon mal später werden wenn z.b. ne party ist, ich ind bude gehe, bei meim freud schlafex:):-x oder mit freundinenn ne pyjamaparty mache@:):-x

    der kleene (3): mit mittagsschlaf um 20 uhr, ohne um 19 uhr


    der große (fast 10): in der woche ist um 20 uhr schicht, oben kann er dann noch lesen. ich kontrolliere ihn nie, er braucht nicht viel schlaf.


    am we darf er einen abend, also freitags ODER samstags noch einen film gucken, der geeignet ist.


    es sei denn, er hat was verbockt, dann muß er normal ins bett.]:D

    Also bei uns war es früher so das wir so bis 9 oder 10 jahre abends im bett noch eine kassette hören durften zum einschlafen und so um 21 uhr schliefen wir dann auch.Hatten aber nie probleme morgens aufzustehen oder sind in der schule mitzukommen.


    Daher konnten wir dann auch mit 11etwa selber entscheiden wann wir schlafen wollten solange es weiter hin keine probleme gab(sonst hätte mama schon eingegriffen)Ich persönlich hab dann meist gegen 23 uhr geschlafen und musste um 7uhr auf zur schule.


    Ich denke das das auch von kind zu kind verschieden is ein kind braucht 5 std schlaf das andere vielleicht 10


    Mein neffe ist nun 6 monate und er liegt um 20uhr im bett allerspätestens 21uhr weil er sich an dern rythmus gewöhnen soll er schläft dann meist bis 8/9 uhr morgens durch und wird nur 1-2x wach um was zu trinken(10min dann schläft er wieder)oder wenn die zähne ärgern...finde man sollte die bettzeiten den bedürfnissen des kindes anpassen

    Ich bin gerade 16 geworden und schlafe in der Woche irgendwie nie vor 12 Uhr. Ich weiß, dass ist zu spät, aber ich schaffe die HAs sonst nicht.


    Am WE schlafe ich meist um die gleiche Zeit.

    Zitat

    aber ich schaffe die HAs sonst nicht.

    Warum machst du die nicht am Mittag, so wie jeder andere Schüler auch? Am Abend ist der Kopf doch ausgepowert, da brauchst du doppelt so lange.

    Zitat

    Warum machst du die nicht am Mittag, so wie jeder andere Schüler auch? Am Abend ist der Kopf doch ausgepowert, da brauchst du doppelt so lange.

    Falsch. Ich kann erst ab halb 11 so richtig gut Hausaufgaben machen.


    Wenn ich 6-10 Stunden in der Schule saß, kann ich danach keine HAs mehr machen.


    Außerdem.. wenn ich um kurz nach 5 aus der Schule komme, dann 10 Minuten habe zum Umziehen, wieder schnell aus dem Haus muss, dann um kurz nach 8 wieder zu Hause bin, dann dusche und etwas esse... dann kann ich erst mit den HAs anfangen.

    **Guten Morgen,


    mein Sohn ist zwei Jahre alt und geht immer gegen 19 Uhr ins Bett. Am Wochenende wenn wir unterwegs sind kann es auch mal 20 Uhr werden.


    Liebe Grüße*:)**

    @ Micha 1804:

    So ein Vorurteil. Ich gehöre z.b auch zu denn Leuten die erst am 20:00 Uhr richtig Produktiv werden.


    Mal davon abgesehen das Mittags für Oberstufen Schüler recht lustig ist. Ich bin z.b frühestens um halb 4 zu Hause und 2 mal die Woche erst um 5 Uhr. Dann will man erst mal essen und dann ist Mittag schon lange vorbei...


    Anval