Wie nennt ihr die Genitalien eurer Tochter?

    blöde frage vielleicht, aber ich weiß nicht, wie man das bei einem kleinen mädchen bezeichnen soll, sodass es weder medizinisch noch sexuell klingt. bei einem jungen ist es einfach, man kann pipi, pillermann etc. sagen, aber was sagt man zu einem weiblichen kleinkind? muschi klingt mir zu sexuell, vagina zu übertrieben, scheide zu medizinisch. was sagt ihr?

  • 1 Antworten

    Hallo,

    Zitat

    muschi klingt mir zu sexuell, vagina zu übertrieben, scheide zu medizinisch.

    ... aber genauso nennen die Kinder in der Schule "das Ding" auch :=o ":/ ;-D :)^


    lg.

    Wir haben daheim Scheide und Penis gesagt. Ich fand das ganz normal und werde das meinen Kindern auch so beibringen.

    ;-D erinnert mich irgendwie an die serie "scrubs", elliot nennt das da "schmuckkästchen" weil ihr das wort vagina nicht über die lippen kommt ;-D ;-D

    Bei uns war's früher auch schon die Scheide, soweit ich mich erinner.

    @ Honey_Bunny,

    heute auch nix sinnigeres zu tun gehabt als gemütlich vorm Fernseher zu sitzen? ;-) ;-D

    Vor genau dieser lächerlichen Frage stehe ich auch gerade ;-D Unsre Tochter ist noch nicht ganz 3 Wochen alt, versteht unsere hölzernen Bemühungen also noch nicht – zum Glück! Wir untereinander sagen noch Scheide, das klingt aber sehr nach Bio-Buch. Meine Mama sagte "Schneck" – argh, Trauma. Aber man kann es vermutlich auch nicht richtig machen ;-)


    Ich warte also mal gespannt auf Anregungen bevor es bei uns also tatsächlich eine Miss Lilli wird oder so :)D

    naja, man muss ja damit rechnen, dass die kinder das dann auch im kindergarten sagen. und da wirken manche ausdrücke doch befremdlich. schmuckkästchen gefällt mir, aber dann halten uns die erzieherinnen wahrscheinlich für gestört, oder?