• Hausarztinterne (hausarztzentrierte) Versorgung

    Hallo! :-) Die AOK bietet momentan eine sog. hausarztinterne Versorgung (hausarztzentrierte Versorgung) an. Die Teilnahme des Versicherten bzw. Patienten ist gesetzlich geregelt (lt. SGB V – 4. Kapitel, § 73b) und freiwillig. Allerdings verpflichtet sich der Versicherte bei einer Teilnahme an der Versorgung, für ein Jahr mindestens nicht den Hausarzt zu…
  • 15 Antworten

    :-o :-o :-o


    Das mit der Praxisgebühr muß ich auch abklären. Bei mir wird nämlich jedes Mal die Hand aufgehalten – in jedem Quartal.


    Ich bin in diesem Programm, weil ich meiner Hausärztin absolut vertraue. (Wir duzen uns sogar seitdem ich ihr mal geholfen habe.) Wenn ich eine Zweitmeinung von einem Facharzt möchte, dann ist das gar kein Problem. Dann schickt sie mich dort hin. Das ist gar kein Problem.