Hallo, muss den beitrag nun noch mal updaten.


    Ich bin eben erst mit magen/darm-Virus flachgelegen. wegen der schmerzen ist mein buscopan nun bis auf eine Tablette aufgebraucht. Also wollt ich heut eine neue Packung besorgen.


    Unmöglich! (Ich war in der modernen apoteke, die im computer nachsieht)


    Alle buscopan, bis auf die zäpfchen (und damit kann man mich jagen) sind ab sofort wieder rezeptpflichtig! Eben auch das ganz normale.


    Hab also keine bekommen und werd sie auch nur bekommen wenn ich ein rezept von einem arzt vorbeibringe.


    leider nannte man mir keinen grund warum das jetzt so ist. Sooo gefährlich im vergleich zu andren medikamenten kanns auch nicht sein. Bin ich mal angefressen!


    Übrigens die Situation gilt für Österreich, wo kann man denn sonst noch so blöde Regelungen und Gesetze erfinden?

    Sorry wenn ich das jetzt so sagen muss, aber Buscopan Dragees sind definitiv NICHT Rezeptpfichtig. Ich habe gerade extra in einer online Apotheke geschaut. Und ich selber kaufe die auch recht häufig. Ich habe keine Ahnung in was für Apotheken du gehst, aber die sind definitiv nicht verschreibungspflichtig ....warum auch?

    Zitat

    Übrigens die Situation gilt für Österreich, wo kann man denn sonst noch so blöde Regelungen und Gesetze erfinden?

    Jaaaaa in Österreicht ist das natürlich durchaus möglich. Der Großteil der hier schreibt wohnt aber in Deuschland und hier ist es ohne Rezept zu bekommen ;-)