• Warum ich Ärzte hasse

    Nach meiner Ärzte-Odyssee wurde mir eines klar: Fast alle Ärzte sind arrogante, besserwisserische Klugscheißer, denen das Leid ihrer Patienten am Arsch vorbeigeht. Und Ahnung vom Wesen des Menschen haben sie sowieso nicht! Der überwiegende Teil der Schulmediziner mit einer Denkschranke aufgewachsen, die die gesamte moderne Welt des Westens durchzieht.…
  • 303 Antworten

    danke maja ich freue mich auch schon rieeeeeeeeeeeeesig!


    war ein harter weg bis jetzt, von daher bin ich zuversichtlich dass ich das schaffe und gut darin sein werde!

    Hallo!

    Die exakte Berufsbezeichnung lautet: staatlich examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in und die Ausbildung endet **nich

    mit einem Staatsexamen sondern mit einem **staatlichen Examen

    Soviel Zeit muss sein...;-)

    Ohje ;-D


    "Meine Qualitäten als Mediziner" impliziert nicht, dass ich Mediziner bin. Versteht ihr es so besser:


    Meine Fähigkeiten als eventuell späterer Mediziner. ;-)


    Können wir uns so einigen? ;-)

    Zitat

    Staatsprüfung, umgangssprachlich Staatsexamen, von staatlichen Prüfungsausschüssen abgenommene Prüfung als Voraussetzung für den Eintritt in die Beamtenlaufbahn oder einen staatlich überwachten Beruf mit staatlich geordneter Berufsausbildung; auf Hochschulebene z. B. Apotheker, Ärzte, Juristen und Lehrer, auf der Ebene staatlich geprüfter Berufe (»staatliche Prüfung«) z. B. Krankenschwestern/-pfleger, medizinisch-technische Assistenten (MTA), Techniker.

    Und somit ist das hier

    Zitat

    Die exakte Berufsbezeichnung lautet: staatlich examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in und die Ausbildung endet nicht mit einem Staatsexamen sondern mit einem staatlichen Examen

    nicht mehr, als Wortklauberei!:-o


    Und demo hat weder das eine, noch das andere;-)

    @escada

    Zitat

    lampeter das weiss ich ja^^ ich wollte nur gesagt haben dass ich das mit der sache von wegem "meine qualitäten als mediziner" (größenwahn? bisschen weit hergeholt finde

    Ich wollte damit auch nur sagen, wie bescheuert ich das damals fand{:(


    Gerade Examen in der Tasche, arm wie 'ne Kirchenmaus und dann für diesen Wisch noch, für damalige Verhältnisse, so viel Geld bezahlen.:(v


    Ich wünsch dir alles Gute für deine Ausbildung@:)

    @ demo

    Zitat

    Können wir uns so einigen?

    Schon wieder der weite Weg ins Internet-Cafe......


    Ich hab's gewusst-du kannst nicht ohne uns!


    Kriegst jetzt auch 'nen Kaffee:)D;

    Um die Zeit jibbet keinen Kaffee mehr..Heisse Milch mit Honig sollte reichen.


    Gruß von KRANKENSCHWESTER zu KRANKENSCHWESTER ;-)

    Zitat

    Um die Zeit jibbet keinen Kaffee mehr..

    Wißt Ihr, warum Studenten um 7 Uhr aufstehen?


    Weil um 8 Uhr die Geschäfte zumachen ;-D


    Hier muß aber jemand ganz schön einstecken


    ;-D;-D;-D;-D;-D

    Korrektur

    Zitat

    Mythos Krebsvorsorge oder Wie wir zu Patienten gemacht werden

    Ich sehe gerade, ich hab mich vertan.


    Das Buch heißt


    Mythos Krebsvorsorge-Schaden und Nutzen der Früherkennung

    Nein, ich renn nicht immer ins Kaffee ;-D


    Mein Mitbewohner hat es geschafft sich beim Nachbar ins W-Lan einzuklinken. ;-D


    *trinkt seinen täglichen Liter Kaffee