Hallo zusammen,


    habe mal wieder super heftig meine Tage bekommen - also ne Camelia Nacht ist bei mir tagsüber nach 2 Stunden durch. Nachts bin ich ja bisher immer mit ner Camelia Nacht ausgekommen aber die letzten 2 Nächte bin ich komplett ausgelaufen: Beide Slips durch - Bettlaken versaut das volle Programm.


    Ich habe neuerdings das Problem, dass die Binde in der Mitte und ganz am hinteren Rand voll ist dazwischen aber nur sehr wenig - ich merke auch richtig wenn es auf der Haut an der Binde vorbei läuft.


    Weiß da jemand Rat?


    Lg


    Sandra

    Einen Rat habe ich leider nicht, aber da mir das mit der Slip-Versauung und Bettlacken wechseln zu lästig wurde, nehme ich nachts immer Always Maxi Night und davon gleich 2 auf einmal.Aber nicht übereinander gelegt, sondern die 2.Binde etwas seitlicher versetzt.Dann ist alles schön breit und lang sind sie sowieso.So bleibt bei mir Umterhose und Bettlacken sauber !

    Hallo


    ich hab dieses problem auch ab und zu. Dann benutze ich die Always maxi Night die sind hinten und vorne ein wenig breiter als in der mitte. Mir Hilft das ein bisschen.


    Wen ich sie so stark habe benutze ich ab und zu wider Tampons (OB Super Plus).


    Lieber Grus Martina

    HAllo Sandra!!


    Du Ärmste! Wenn du alleine wohnst, könntest du dir ja vielleicht nachts den Wecker stellen, um zu wechseln? Ist sicher angenehmer als jeden Tag das Bett neu zu beziehen.


    Oder du machst es so, wie Annalena vorgeschlagen hat und trägst zur Sicherheit zwei Binden versetzt. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das so bequem ist.


    Ich selbst schlafe meistens auf der Seite oder auf dem Bauch, so dass ich mir die Binde nachts immer etwas weiter vorne einklebe. Hin und wieder passiert es aber leider doch, dass was daneben geht.


    LG malango

    Hallo zusammen,


    also ich habe dass mit den zwei Binden ausprobiert - hat soweit ganz gut funktioniert - ich habe mir zumindest das Bett nicht mehr versaut. Allerdings habe ich sie in der Länge versetzt, nicht in der Breite, da ich meist auf dem Rücken schlafe und hinten auslaufe. Zudem habe ich darauf geachtet, dass die Binde hinten gut sitzt und en bissel zwischen die Pobacken gedrückt.

    @ malango

    Ich wohne in einer 2er WG, da ist dass mit dem Wecker doof zudem habe ich keine Nerven nachts deswegen aufzustehen - ich brauche meinen Schönheitsschlaf^^ xD - dann lieber die zwei Binden. Bequem ist es nicht, ich finde eine ja schon blöd aber mit zwei - dadurch dass die dann so lang sind ist dass ein komisches Gefühl aber ich muss ja zum Glück nicht viel damit rumlaufen - und mein ohnehin schon sehr hoher Bindenverbrauch wird jetzt noch mehr, aber besser als ein versautes Bett.


    Lg


    Sandra

    Hallöchen,


    also ich trag nachts auch immer 2 Camelia hintereinander! Mein Mann lacht sich dann zwar immer regelmäßig schrott... er meint ich könnte dann doch direkt ne Windel anziehen;-D... aber ist mir egal!!


    Nachts trag ich keine Tampons, da ich den ganzen Tag damit rumlauf und ich froh bin, wenn ich dann mal nix "drin" hab.]:D

    Hallo


    Ich bin 20 Jahre alt und benutze auch allways. Ab und zu auch Molfina (Schweizer Marke ) und Camelia(Selten)


    Ich hbe meine periode schon seit ich 12 Jahre alt bin. In der letzten Zeit immer sehr stark. hab mir heute mal noch OB Plus gekauft. benutze aber immer noch un d weiter hin Binden.


    Ja das stimmt wen du den weissfluss hast werden sie in der nächsten Zeit kommen. Aber wie lange das geht ist von Frau zu Frau unterschiedlich.

    Hallo Mädels*:)


    Wie geht es euch? Mir gehts super :-)


    Muss aber momentan feststellen, das ich mich mit den Ultras um einiges wohler fühle.


    Keine Ahnung, fühle mich damit "normaler" nicht so nach Periode.....


    Komisch aber war;-D

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.