Angst schwanger zu sein wegen ausbleibender periode

    Hey ihr :-)


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen ob meine Angst unbegründet ist. Ich bin neu hier und hoffe ich mache alles richtig. Ich bin erst 16 Und bis vor etwas über einem halben Jahr habe ich die Pille genommen diese aber abgesetzt. Meine Periode kam seit dem regelmäßig aber sehr kurz alle 24 Tage mit Abweichungen von 1-2 Tagen. Vor ungefähr einem Monat hatte ich etwas mit einem jungen und wir hatten petting aber beide noch Hosen an dabei könnte es aber ja sein dass über die Hände etwas daneben geht. Allerdings hatte ich einen Tag später meine Periode ich war also an diesem Tag theoretisch nicht fruchtbar ":/ jetzt warte ich aber schon seit 9 Tagen auf meine Periode und sie kommt nicht ich habe immer ein leichtes Ziehen im Unterbauch und er sieht aufgebläht aus. Kann es sein dass ich schwanger bin? Eigentlich doch unmöglich? Bin wirklich total verzweifelt und würde mich über eine Antwort echt freuen. :-)

  • 10 Antworten

    Also erstmal, du kannst nie genau wissen wann der Eisprung war, da würde ich mich also nicht drauf verlassen.


    Aber wenn ich dich richtig verstehe hast du den Jungen irgendwie bis zur Ejakulation befriedigt ohne das er sich ausgezogen hätte und er dann dich oder wie? Mir ist beim besten willen nicht klar wie da auch nur ein Spermium in dich hätte geraten sollen. Schwangerschaft ausgeschloßen, aber Stress, gerade auch Angst vor einer Schwangerschaft, kann den Zyklus schonmal durcheinander schmeißen.


    Hast du dich schonmal mit NFP beschäftigt um ein wenig mehr über deinen Körper und die Vorgänge in dem Zusammenhang zu lernen?

    @ danae87

    Ja das weiß ich mit dem Eisprung deswegen mache ich mir auch sorgen :-)


    und er ist nicht mal zur Ejakulation gekommen ich hatte eher bedenken dass etwas wegen dem lusttropfen sein könnte der dann auf die Hand gekommen ist und in mich aber ja das stimmt die wahrscheinlichkeit ist wirklich sehr gering. Ich glaube ich warte noch ein paar Tage und mache sonst zur Not einen schwangerschaftstest wenn sich nichts tut oder gehe zu meinem FA :-)


    Und nein nicht besonders viel ":/ :-) aber danke für die Antwort bin schon etwas beruhigter :-)

    ALso, ein Lusttropfen ist vorallem dann gefährlich wenn der Mann vorher ejakuliert hat und dazwischen nicht auf dem Klo war. Dann können sich einige Nachzügler in der Harnröhre halten und mit dem Lusttropfen rausschwimmen. Ansonsten ist da nichts drinne, wäre ja auch verschwendung die Munition schon mit dem GLeitgel rauszuhauen. ;-)


    Guck mal hier, da gibt es viele gute Informationen rund um Fruchtbarkeit und Verhütung. Je mehr man weiß, desto seltener muss man Panik schieben. @:)

    Also ich muss mich jetzt doch nochmal melden ich habe zur Sicherheit gestern früh einen Test gemacht der negativ :)= zuerst war ich sehr erleichtert jetzt frage ich mich aber trotzdem was es noch für Gründe geben kann dass meine Periode ausbleibt. Ich habe unterleibsschmerzen aber schon seit über einer Woche und immer noch einen aufgeblähten Bauch bin jetzt 11 Tage drüber was kann das noch sein? ":/

    Der Eisprung und damit auch die Periode kann sich immer mal verschieben, wegen Stress, Krankheit oder auch einfach ganz ohne Grund ;-) Deine Symptome klingen aber nach 2. Zyklushälfte, dann sollte sie ja bald eintrudeln.

    Also normale Verschiebungen wegen Stresses sind immer drinne und dann gibt es natürlich auch noch andere Möglichkeiten die man dann mit dem Frauenarzt klären sollte. Aber bei dir klingt es eher so als wäre die Angst vor einer Schwangerschaft groß genug um es zu verschieben. ;-)

    So jetzt muss ich mich leider nochmal melden ":/


    War inzwischen beim FA da meine Periode immernoch nicht da ist inzwischen bin ich zwei Wochen überfällig.


    Der FA hat einen Ultraschall gemacht und am rechten Eierstock eine Zyste mit 3,5cm Größe gefunden und dass meine gebärmutterschleimhaut stark aufgebaut ist. Zur Zyste hat sie nichts mehr gesagt ":/ nur dass meine Periode jetzt dann kommen sollte aber jetzt drei Tage später ist sie immernoch nicht da :-( habe pflanzliche Tabletten bekommen zur Unterstützung des Zyklus aber es tut sich einfach nichts ":/ außer dass ich da wo die Zyste ist schmerzen habe


    Eine Zyste mit einer Schwangerschaft zu verwechseln wäre doch eigentlich unmöglich oder?

    Absolut, also für den FA. Es kann aber sein das dein Körper sich gerade durch die Reizungen da ein wenig selbst im Wege steht. Leg dir besser Ibus bereit, so eine Zyste kann während der Periode unfassbar weh tun. %:| %:|