@ dirty.girl

    Es gibt ja hier verschiedene Meinungen über Untersuchungen beim Frauenarzt. Aber was bitte tut er, wenn du Verdacht auf Pilz hast ? Einfach irgendwas verschreiben ?


    Das finde ich nicht ok. Und du schreibst ja auch mal was von "Pille danach..." Hm.


    Ich glaube aber auch nicht, dass du Krebs hast !

    @ SunShine18

    was hat der Arzt denn gesagt ? dass du in einem Vierteljahr wieder zur Kontrolle kommen sollst ? mach dich nicht verrückt, sowas kann auch wieder vergehen, selbst wenn nicht kannst du wohl noch Kinder bekommen (aber wie gesagt, erstma abwarten !) und dein Freund muß auch nicht fremdgegangen sein !

    Hallo Ihr lieben, nun wende ich mich auch mal an Euch, meine Angst ist genau so groß zum Arzt zu gehen. Seit 2 Tagen habe ich üble Unterbauchschmerzen anfangs linken Beckenknochen die leicht über den rechten bereich gehen. Aber am meisten ist es die linke seite. Dazu muss ich peinlicherweise sagen das ich mich vor 2 Tagen selbst befriedigt habe . Meine Angst ist auch sehr groß was Gebärmutterkrebs an geht. Symtpome momentan seit gestern Unterleibschmerzen, leichtes Fieber, schläfrichkeit. Beobachtung untere Rückenschmerzen und gelblichen Schleim aus der Scheide.


    Meine Angst besteht draus, jedes mal wenn ich zum Arzt ging hat man ständig was gefunden, ob es zysten waren. Schrecklich ich habe keine lust mehr....