"Ausbleiben" der Periode- Ab wann sollte ich mir sorgen machen

    Hallo, also ich habe folgendes "Problem". Ich nehme die Pille, habe die letzte am Sonntag genommen. Eigentlich bekomme ich meine Periode dann immer am Mittwoch. Nun ist es so, das sie bis jetzt noch nicht eingesetzt hat... Da es erst ein Tag verschoben ist, mache ich mir jetzt noch nicht wirklich Gedanken, dennoch würde ich gerne von euch wissen, ab wann ich mir Gedanken machen müsste? Eine Schwangerschaft schließe ich eigentlich aus (Pille immer richtig eingenommen). Danke schon einmal im vorraus!

  • 4 Antworten

    hattest du in den letzten tagen irgendwie viel stress oder so? also bei mir war es immer so, dass ich die uhr danach stellen konnte, wann meine tage kommen, als ich noch die pille genommen habe. aber als ich mal übermäßig viel stress hatte, und zudem noch sehr wenig gegessen habe, kam sie auch mal ein bissl später. ich würde abwarten und wenn sie am montag noch nicht da ist, dann mal den FA kontaktieren.


    lg

    Danke für die Antworten! Nee stress habe ich eigentlich auch nicht! Eigentlich kann ich auch die uhr danach stellen aber dieses mal irgend wie nicht... naja mal sehen, vielleicht kommen sie ja heute oder morgen.. Zu wenig essen tue ich eigentlich nicht eher im Gegenteil zur Zeit habe ich wieder eine Phase in der ich rund um mich zu futtern kann