Ausbleibende Periode - Stattdessen brauner Ausfluss

    Hallo miteinander!


    Kurz vorab: Ich verhüte mit der Spirale und hatte auch erst vor Kurzem die Routine-Untersuchung und der Sitz der Spirale passt.


    Nun zu meinem Problem:


    Ich habe seit ca. 1 Woche einen dunkel Braunen, zähen Ausfluss. Meine Tage hätte ich eigendlich bereits bekommen sollen, ca beim Beginn des Ausflusses.


    AM Anfang fand ich es nicht ungewöhnlich da ich oft 2 - 3 Tage bevor meine Periode einsetzt solche Symptome habe, nur dieses Mal setzt die richtige Blutung irgendwie nicht ein.


    Kann es sein dass dieser Ausfluss diesen Monat irgendwie meine Periode "ablöst"?


    Ist ein schwangerschaftstest nötig, falls die Spirale verrutscht ist?


    Oder soll ich einfach noch abwarten, viel hat sie sich ja nur verspätet?


    Danke für jegliche Hilfe ":/

  • 3 Antworten

    Hey!


    Ich bin keine expertin, im gegenteil, ich hatte ehrlich gesagt noch vor kurzem ähnliche probleme, meine regel war (bis heute) 12 Tage zu spät und ich hatte ein paar tage lang bräunlichen ausfluss...heute sind sie dann endlich gekommen-meine Tage. Woran diese verspätung jetzt nun lag, bzw warum ich bräunlichen ausfluss hatte (den ich sonst nie vor meiner regel habe) weiss ich nicht...vllt kam es bei mir von der pille danach die ich in meinem letzten zyklus einnahm und vllt liegt es bei dir dann auch an einer hormonumstellung ":/ Warte doch noch ein bisschen ab und wenn weiterhin nichts passiert kannst du ja einen Test machen...oder rede mit deinem FA....ich denke aber dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass deine spirale verrutscht ist, wenn du gerade vor kurzem erst eine untersuchung hattest:)


    Mach dir auf jeden Fall keinen stress, der kann nämlich auch ganz schön viel beeinflussen und den zyklus durcheinander bringen.


    Viel Glück!

    Mit Sicherheit kam das von der Pille Danach, xxannilein, das kannst Du in der Packungsbeilage auch so nachlesen.

    @ eeemily:

    Meinst Du die Hormonspirale? Hormonelle Verhütungsmittel können als Nebenwirkung Störungen im Blutungsmuster auslösen. Aber da der Ausfluss nun schon so lange andauert rate ich dazu, das beim Frauenarzt abklären zu lassen.

    Ja, dort stand, dass es noch im selben zyklus sich bis zu einer woche verspäten kann, aber nichts über auswirkungen auf den nächsten zyklus...also vielleicht war das auch etwas unverständlich, ich habe die pille danach vor etwa 2 Monaten genommen und hatte dazwischen schon meine regel...naja ist ja jetzt zum glück alles gut!


    Viel Glück eeemily!