Hallo,


    Also ich würde das definitiv nochmal kontrollieren lassen. Ich hatte vor 4 Monaten eine Eileiterschwangerschaft und wurde Not operiert. Ich hatte ständig Schmerzen im Unterleib und mir war schlecht und ich fühlte mich irgendwie fieberig. Mein Hausarzt konnte per Bauchdeckenultraschall eine große Zyste im unterleib finden und gab mir erstmal was gegen die Schmerzen. Ich war schonmal beruhigt weil ich dachte es wäre mein Blinddarm. Ich sollte aber in den nächsten Tagen trotzdem nochmal zu meinem Gyn gehen meinte er. Ja und den nächsten Tag bin ich gegen 17 uhr hin und um 18 Uhr lag ich in Vollnarkose auf dem OP Tisch. EileiterSS und Zyste, beides gehabt. Ich hätte auf alles getippt aber nie im leben auf eine SS zumal ich meine Periode und alles hatte.


    Also der Eileiter war aucg kurz vorm platzen, konnte aber trotzdem erhalten werden. Damit ist wirklich nicht zu Spaßen und kann dir im schlimmsten Fall das Leben kosten... Geh lieber auf nummer sicher

    Hallo,


    Also ich würde das definitiv nochmal kontrollieren lassen. Ich hatte vor 4 Monaten eine Eileiterschwangerschaft und wurde Not operiert. Ich hatte ständig Schmerzen im Unterleib und mir war schlecht und ich fühlte mich irgendwie fieberig. Mein Hausarzt konnte per Bauchdeckenultraschall eine große Zyste im unterleib finden und gab mir erstmal was gegen die Schmerzen. Ich war schonmal beruhigt weil ich dachte es wäre mein Blinddarm. Ich sollte aber in den nächsten Tagen trotzdem nochmal zu meinem Gyn gehen meinte er. Ja und den nächsten Tag bin ich gegen 17 uhr hin und um 18 Uhr lag ich in Vollnarkose auf dem OP Tisch. EileiterSS und Zyste, beides gehabt. Ich hätte auf alles getippt aber nie im leben auf eine SS zumal ich meine Periode und alles hatte.


    Also der Eileiter war auch kurz vorm platzen, konnte aber trotzdem erhalten werden. Damit ist wirklich nicht zu Spaßen und kann dir im schlimmsten Fall das Leben kosten... Geh lieber auf nummer sicher