neeee

    Ich hatte erst über das zeug hier gelesen,den Arzt hab ich darauf nicht angesprochen,wollte es dann noch machen aber naja,schon wieder aus mein Kopf drausen wenn das den Darm angreift:-/.Ich werde nun auch mal auf Nytatin umsteigen;-).Hm ich hab lange zeit auch ein Ab genommen (langzeittherapie) aber bei mir hat das nicht geholfen,ich schlucke jetzt nur noch morgends eine Zink Tablette.Dieses Ab macht doch alles wieder durcheinander,wenn du schon ständig diese beschwerden hast Blase, Scheide wie ich und Ab langzeit nimmst,meinst du was wird besser,ich halte davon nichts aber versuch es vieleicht hilft es dir,bei mir hat es nicht geholfen:-(.Wie lange machst du denn schon diese Beschwerden mit,bei mir hat es 1997 angefangen,mir wurde die Harnröhre geschlitzt seid dem wurde es immer schlimmer,nun hab ich nicht nur mit der Blase Probleme auch mit der Scheide dauernd seid 2 Jahren:(v

    also muss wieder cotrim nehmen versteh ich net hatte ich letzte woche doch auch.... also gehe ich davon aus es ist wieder ne neuinfektion


    ich mache das mit bakterien erst seit kurzem mit, davor hatte ich chlamydien die 2 jahre auf die blase drückten.


    das ab nicht gut ist ist klar aber man muss einfacg mal ne weile ruhe haben....deswegen versuche ich single shots wenns nix bringt setz ich es eh sofort ab.


    mich ärgert es nur das es als von vorne losgeht. wiegesagt vor 2 wochen erst cotrim und nun hat sich nix verändert....aber die testen ja ob es anschlägt. komisch ich sage wirklich die scheide muss aufgebaut werden das die blase ruhe hat

    hm

    Ich nahm ne Zeit lang Nitrufuratoin das ein Ab das nur in der Blase wirkt,das machte den Urin immer so komisch Gelb;-).Cotrim kenn ich auch hatte ich anfangs sehr oft,das nimmst du nun als Singel Shots???oder nochmal als normale Einnahme für 5 Tage?Jo das kenn ich es ist total nervig ständig zu Ärzten mein Frauenarzt schüttelt nur noch den Kopf:-/,kann man denn nicht Vorbeugend dadurch was bekommen also alles schon sehr merkwürdig und woher das ständig kommt kann keine Beantworten:(v

    hallo ne ich nehme urotablinen als single shots von nifurette hatte ich bisher nur schlechtes gehört


    moni m ich verhüte mit der pille...ja. ich weis die kann den ph wert stören und bakterien begüntigen jedoch habe ich es ohne pille ebenso gehabt....

    meiner psyche geht es top....habe ja lange auf sex verzichtet und hatte auch ganz schön zu knabbern hab mich da aber wieder rausgeholt, bin voll happy, die beschwerden sind total zu ertragen ist nicht schlimm, ich merke nur eben genau nach dem ab das sie sich wieder einnisten und das will ich schaffen zu umgehen...wenn ich kein ab nehmen weis ich was passiert....dann dauert es zirka 6 wochen dann werden aus den 100.000 bakterien 1 millionen und dann tut es richtig weh....


    ich werde diesmal pilzmittel weglassen und hoffen keinen zu haben und direkt mit ab jeden tag döderlein....und multigyn nehmen und dann direkt die singleshots. ich will ja nur wissen ob es geht das man mal monatelang beschwerdefrei ist

    mach ich und zum thema gv


    das ist auch ne kopfsache wenn ich höre das manche raten man soll keinen gv haben mit antibiotika einnahme dann sage ich dann dürfte ich fast 2 jahre keinen gehabt haben...es war nie schlimmer mit gv....ich habe auch mal 7 monate verzichtet fast aber da wurde nix besser von damals also mir muss es auch gut gehen damit es meinem körper gut geht und mir geht es besser wenn ich mit meinem freund schlafe da ich ihn liebe und mich nach gv sehne und da nicht als drauf verzichten mag. man kann ja auch kondome nehmen aber dieser verzicht ....ne!!!


    Mir ging es kurze zeit psyschick schlecht bis ich mich drauf besinnte das es das nicht besser macht wenn ich seelisch kaputt bin....ich bin nun viel selbstbewusster beim arzt wenn ich was wissen will. und einen darmaufbau hatte ich auch grad gemacht muss ich nun halt nochmal machen nachm ab dann.


    mich stört auch das es so ins geld geht....grade die döderlein und das pflanzliche zeug.


    du hast es doch auch immer mit der scheide versuch doch mal ne art döderlein therapie zu machen also mal 1 woche jeden tag 1 und dann jede woche 1....

    du arme das ist blöd aber dein zusammehang istn richtig be und scheidenenzündung....


    hast du noch antibiotika oder nimmst du grad keins?


    ich finde es immer erstaunlich das ich mit ab mehr beschwerden hab als ohne und wenn ich aufhöre hat es gewirkt und alles ist weg, dann dauert es 7 tage rum und es geht wieder los ich hoffe diesmal schaffe ich es aber gut es tut auch nicht mehr so weh wie früher mit den chlamydien war horror.


    musts nun doch 2 tage pilzcreme nehmen und nun ab heute döderlein hoffe es ist nicht wieder für die katze

    auch

    werde mir morgen auch vagiflor holen,vieleicht ist das alles nun mega gereizt von den Zäpchen(Metronidazol).Jo dann drücken wir uns zusammen die Daumen das es besser wird@:)Achso nehme Morgends und Abendsgerade nee Nitrofurantoin für paar Tage hatte ich noch zu Hause*:)Werde zum Uro die Nächste Woche nochmal gehen soll er mal Urin genauer untersuchen;-)

    Hallo

    So ich habe heute Urin beim Urologen abgegeben,legen eine Kultur an bis morgen,war heute noch mal beim Gyn mein Ergebniss vom Abstrich war da waren Streptukokken gefunden muss nun noch mal ein Ab nehmen aber diesmal zum schlucken,oh man was denn noch alles,mal gespannt was morgen beim Uro ist? Wie war dein Ergebniss warst beim Uro??

    hm

    mich hats ja voll erwischt mit allem:-/mir tut nur noch alles weh da unten,zum Hautarzt muss ich auch weil da was ist was nicht Gynoklogisch ist an der Haut an der Scheide da muss ich mir auch noch ein Termin geben lassen{:(

    hey


    oje scheiss streptos hab ich auch meist


    hab heut urin abgegeben ich wette es war trotz ab nicht weg, der urin is immernoch trübe und schmerzt leicht....


    mal gespannt was sie dazu sagt....


    mit scheidenaufbau haha, hab wieder als pilzcreme genommen weil es juckt aber bin nicht sicher...nehm nun döderlein und multigyn aber wenn es dann noch juckt wieder pilzcreme das is echt blöd.....