Ja, mit den Nebenwirkungen geht es einigermaßen besser.


    Aber von der Wirkung habe ich noch nicht viel gespürt. Habe heute früh in der Praxis angerufen, die meinten, dass es schon 2-3 Tage dauert, bis es richtig wirkt. Ich kann aber zwischen 12 und 13 Uhr nochmal anrufen und dann stellen die mich zur Ärztin durch.

    Huhu ihr beiden,Ja um diesem durcheinander ein Ende zu machen ,war ich heute morgen noch mal bei dem Uro und sagte ihm das,er sagte Harnröhre,Scheide sind zwei paar Schuhe,Trichos sind nicht immer in der Scheide zu sehen wenn sie in der Harnröhre sitzen hm,muss nun neber dem Cefaclor noch Metronidazol nehmen,aufeinmal doch,er sagte auch noch mal das wäre eine Schmierinfektion die nicht leicht weg geht:-/darum nun das Metronidazol paralel dazu oh wei mein armer Magen:-/.


    Celci mein Ausfluss ist leicht gelb,ist aber nicht ständig da er kommt immer mal runtergelaufen das spüre ich dann auch|-o.


    Was den Frauenarzt gestern angeht,warte ich nun bis Montag vieleicht kommt da ja doch das raus was ich vom Uro her haben soll,bin mal gespannt.


    Wie gehts euch so?

    also ihr beiden


    sensi ich hab dir doch gesagt das das 2 paar schuhe sind, du musst besser lesen und dich informieren damit du besser bescheid weisst sonst rennst du ja echt ganz schön oft zum doc. würde mir in zukunft an deiner stelle mal immer genau aufschreiben was du wo hast das hilft und wiegesagt googlen oder fragen, das hab ich dir ja auch schon gesagt das du die da haben kannst aber in der scheide nicht


    solina: trichomonaden hattest du doch garnicht oder? wenn ja das sind reine gv bakterien ja und die sind ansteckend der partner muss mitbehandelt werden.


    die kannst du ja schon lange haben die musst du dir ja nicht in der gv freien zeit geholt haben. ich hatte meine chlamydien 1,5 jahre ohne sie zu merken


    solina du hattest doch die stapylokken oder? Und sensi die Trichos? oder hab ich mich nun verlesen kann auch passieren:-)

    Ja werde nun immer wenn beschwerden habe,Scheidenabstrich machen lassen und Harnröhre bestehe nun immer darauf so,um nicht noch mal in so eine Situation zu kommen.


    Celci ich hab immer mit Trichos. und Streptukokken zu kämpfen ,um deine Frage zu beantworten;-)

    ich sehs grad hab grad gelesen das solina das fragte dabei warst du das lustig....


    sensi du musst halt versuchen dir das alles zu merken genau damit du die ärzte direkt konfrontieren kannst.


    dann werden die trichos nicht weg gewesen sein, wiegesagt dein freund braucht dringend auch ein antibiotika der hat es mit sicherheit auch

    Nein noch nicht wann denn er schafft ja den ganzen Tag,werde das nächste mal wenn beim Uro bin Becher mitnehmen und Sperma da mal abgeben.


    Ich hab an der rechten seite am bauch voll die schmerzen bekommen die bauchdecke ist auch bissel dicker als die linke,hatte ich schon mal gehabt ,da wurde mir der Blindarm raus genommen aber das scheint es ja nicht zu sein wenn es wieder da ist,was könnte das denn sein?Werde Do wenn bei meiner Hausärztin bin das ihr mal zeigen:-(