celcia

    Jo hab es gesehen danke@:).Ja ich denk echt das das langsam alles von der Scheide kommt,aber wenn da mal ruhe hab betohne es auf mal,ist der Urin aber auch nicht immer in ordnung werden immer Leukus und proteine mal mehr mal weniger endeckt>:(von irgendwo müßen die ja kommen:-(

    da habe ich mehrere theorien...bei mir denk ich das meine scheide keine normalen bakterien die jeder hat abwehren kann durch die ganze antibiotikanehmerei, und das dann von blase zu scheide immerwieder wandert. diesen kreislauf zu durchbrechen schaffe ich leider momentan nicht.


    2 theorie der partner hat die bakterien und man wird immerwieder neu mit bakterien vollgestopft lach.


    3 theorie gibts nicht.....


    wiegesagt ist ein komplexes thema, wenn mans an blase hat sollte man zum gyn und zum uro alles testen lassen was es gibt....habe alle untersuchungen hinter mir und es ist gut zu wissen was man nicht hat und ausschließen kann

    Huhu Celcia

    Bei mir sind die Trichm.weg er hat untern Mikroskop geschaut,es sind vereinzelt Bakterien vorhanden aber nicht so schlimm das ein Ab nehmen muss.Denke mal das bei mir genauso der Fall wie bei dir das kleinste bissel macht mir beschwerden:-/,werde nun meine Creme vom Hautarzt schmieren und mit Vagiflor heute anfangen:=o.Ich bin auch noch beim Uro rein um Urin zu kontrolieren waren vereinzelt Leukus drinne,aber ist nicht so schlimm das man ein Ab nehmen muss,er hat aber noch mal ne Kultur angesetzt werde Montag anrufen was raus kam.Siehst du und beide sagten mehr kann ich wirklich nicht mehr tun, mein Uro sagte meine Blase wäre mein Schwachpunkt wie andere Kopfweh oder Rückenschmerzen haben,na toll da mit leben ist ja echt prima.Mein Frauenarzt sagte heute also wenn ich dieses Quatal wieder komme schafft er umsonst,hmm aber wenn doch Beschwerden habe und auserdem wollte ich ja nun wissen ob die Trichm. los bin er hat das auch nicht böse gemeint,er weiß das ja aber der Spruch war echt blöd:-(.Nun ja so ist das alles ist ja so normal aber die müßen ja nicht mit Leben,ach ne Kultur legte er auch noch mal an um sicher zu sein ob es kein Pilz nun ist was ich denke das es einer ist,muss da Montag auch anrufen.Das Ende vom Lied ich hab nun laute Medi eingenommen und hab immer noch Beschwerden,darum soll ich nun vagiflor nehmen um alles ins Gleichgewicht zu bringen>:(.Ach die Streptokokken konnte er noch nicht nachschauen,weil ja heute noch das Ab nehme und das das Ergebnis verfälschen würde*:)

    dann sind wir echt die dummen, dann lass doch bitte deinen freund nochmal checken mache ich jetzt auch das is n hoffnungsschimmer.


    nehmmal soliago 3 tage vielleicht bekommst du und ich die wenigen bakterien ja weg.


    ps und ich werde weiter kämpfen die uro vaxom zu ko0mmen soll immerhin 80% erfolg haben und für leut wie uns die als bakterien haben ja erstrecht


    nicht aufgeben

    Celcia

    Ich habe mein Uro auch auf Strovac angesprochen und Uro Vaxom,er sagte mir das würde beides das selbe sein und mir nicht helfen,weil beides gegen Ecoli sind und das eher seltener der Fall ist das sie bei mir Be hervorrufen mal aber nicht oft:-/.Jo man muss sich schon einiges biehten lassen ist schon Krass so.Ja werde nun auch mit meinem Freund drüber reden,das ja nicht normal.Hast du die soliago verschrieben bekommen was ist das?