Befund - Pilz

    Hallo! War vor ca. 3 Wochen beim Frauenarzt und hatte den Verdacht auf einen Scheidenpilz (wegen Geruch und Ausfluss) habe dann den Befund zugeschickt bekommen:


    Zuweisungsdiagnose: V.a. Soor


    Pilznachweis: Candida albicans


    Anbei habe ich den Dalacin - Vaginalcreme bekommen, die ich morgens und abends für 5 Tage nehmen soll. Laut Gebrauchsanweisung nimmt man das Antibiotikum ja nur, wenn Bakterien sich in der Scheide befinden?


    Hat jemand vielleicht Erfahrung damit gemacht? Außerdem wenn ich es morgen anwende, rinnt nicht gleich alles raus?


    Lg

  • 2 Antworten

    Da scheint etwas schief gelaufen zu sein. Wenn du einen Pilz hast und dann ein Antibiotikum verwendest, wird der Pilz eher schlechter als besser.


    Insofern würde ich schnell beim Arzt anrufen und fragen, warum du dieses Medikament verordnet bekommen hast.