Blasenentzündung und Blut nach dem Sex

    hey alle zusammen,


    ich bin nun schon 1 einhalb jahre mit meinem freund zusammen und habe jetzt seit 4 monaten ein problem.


    nach dem sex blute ich etwas meist nur eine stunde oder so. und ein oder zwei tage später bekomme ich dann eine blasenentzündung bei der ich ebenfalls blute (wenn ich pinkeln gehe) . nun kann es eig nich daran liegen das wir zu oft sex haben . wir führen eine fernbeziehung und sehen uns nur alle 2 monate. und es blutet schon nach dem ersten sex. wir machen aber auch nichts anders und früher hatte ich nie dieses problem obwohl wir da viel mehr sex hatten.er ist jetzt auch ziemlich vorsichtig.


    während dem sex tut es dann auch nicht weh , aber danach schmerzt es dann ziemlich. und die nächsten male sex werden dann für mich zu einer tortur.ich weiß nicht so wirklich was das sein könnte und hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen ansonsten mach ich mal nächste woche n termin beim FA

  • 1 Antwort

    Hey,


    Also das mit dem Bluten nach dem Sex ist wahrscheinlich eine Kontaktblutung. Da das bei dir öfter vorkommt, sollte dein Frauenarzt auf jeden Fall die Ursache abklären.


    Und das mit der Blasenentzündung nach dem Sex passiert halt mal. Direkt danach pinkeln gehen und zum Beispiel Cranberry Kapseln können da helfen. Da es bei dir schon mit Blut im Urin ist, sollte das auf jeden Fall mit Antibiotikum behandelt werden.


    Nimmst du die Pille? Hormonelle Verhütungsmittel begünstigen solche Sachen wie Blasenentzündungen


    Ich wünsche dir gute Besserung! Geh auf jeden Fall zu deiner FA und sag ihr auch das mit der Blasenentzündung, damit sie deinen Urin überprüft.