Blutungen nach Sport

    Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum und hab direkt mal eine Frage!


    Ich möchte seit längerer Zeit anfangen regelmäßig Sport (Fitnessstudio) , nur immer nach dem ersten Tag Sport setzt die Periode ein.


    Ich bin mir mittlerweile sicher, dass das kein Zufall mehr ist! Ich gehe auch davon aus, dass es Menstruationsblutungen sind, da der weitere Verlauf gleich ist.


    Das ist ziemlich nervend, da mein Kreislauf während der Tage immer absackt und ich unter den Umständen ungerne Sport treibe .


    Nun zur Frage, kann das tatsächlich sein, dass Sport in meinem Fall die Periode auslöst ? Wenn ja wie kann ich das verhindern ? Oder könnte das eventuell etwas krankhaftes sein, so dass ich mir Sorgen machen muss ?


    Im Vorfeld schon mal danke :-)

  • 3 Antworten

    Immer nach dem ersten Tag ":/


    Muss ich mir das so vorstellen, dass du das Vorhaben hast regelmäßig Sport zu treiben, dann ins Studio gehst, danach die Periode bekommst und dann vier Wochen nimmer gehst?


    Oder gehst du nach einer Woche nach der Mens wieder hin und bekommst sie gleich wieder?


    Wieviele erste Tage Sport gab es denn bisher?