Die letzte Pille doppelt

    Hallo ihr Lieben


    Ich habe die letzte Pille doppelt genommen, nun wollte ich nachfragen, ob es sein kann, dass meine Blutung etwas später kommt? Ausserdem bin ich so Informiert, dass eine einmalige Doppeleinnahme nicht schlimm ist für den Körper und keine Auswirkungen auf den Schutz hat, welche die Pille bietet. Muss ich etwas besonderes beachten oder kann ich mein Leben normal weiter leben? :-)


    Danke schon im Voraus

  • 9 Antworten

    Ich musste erbrechen und bin mir nicht mehr sicher, wann ich die erste Pille genommen habe ":/


    Im Beipackzettel steht nichts über die Wirkung des Schutzes, sondern nur mögliche Nebenwirkungen, dann gehe ich davon aus, dass es wirklich nicht schlimm ist.


    Danke für die super schnelle Antwort!

    Hallo ihr lieben, ich bins wieder.


    Nun habe ich meine Blutung bekommen, abr es sind nur Gewebestücke gekommen und kaum Blut. Kann das an der doppelten Pille liegen, dass ich meine Blutung später bekomme?


    Ich verhüte immer mit Kondom und der Pille, also sollte nichts passiert sein, oder?


    Danke für die Antwort

    Die Blutung unter der Pille sagt nichts über eine mögliche Schwangerschaft aus. Sie kann sich verändern oder auch ganz ausbleiben, einfach so als Nebenwirkung. Und ja, doppelte Pille bedeutet doppelte Hormone, das kann solche Veränderungen auslösen. Wenn du mit Kondom und Pille verhütest, bist du garantiert nicht schwanger. Warum nimmst du die Pille denn überhaupt, wenn du ihr anscheinend so wenig vertraust, dass du noch zusätzlich verhütest? Dann könnte man sich die Hormone auch sparen ;-)

    Vielen Dank für die Antwort.


    Ich habe zurzeit eine seltsame Phase, in der ich der Pille nicht traue, auch weil ich leicht Übergewichtig bin. Die Pille ist bei mir nicht nur für die Verhütung, sondern auch um die starken Regel-schmerzen in den Griff zu bekommen, was auch wunderbar geklappt hat


    Irgendwann werde ich ihr wieder trauen können, zurzeit fühle ich mich einfach sicherer, wenn ich doppelt verhüte.