Die PMS macht mich fertig

    Hallo zusammen,


    Warum ich hier schriebe hat folgenden Grund. Ich liede immer wieder unter schlimmer PMS (nehme nicht die Pille) das äußert sich meistens das ich richtig depressiv werde, traurig, bekomme heulkrämpfe... das alles verusche ich zu beherrschen doch es gelingt mir nicht. mal ist es schlimmer mal weniger. Aber irgendwie ist es doch immer da. so 5 tage bevor ich wieder die Regel bekomme. Ich habe mir immer gesagt " das ist normal" reg dich nicht auf die hormone... bla bla. aber es belastet mich wirklich sehr :(


    würde die Pille hier abhilfe schaffen oder gibt es sonstige mittel die die PMS wenigstens etwas lindern würden,. das würde mir schon sehr helfen.


    liebe grüße

  • 51 Antworten

    hab das gerade mal gegooglet... aber das muss man ziemlich lange nehmen bis es wirkung zeigt, stimmt das?


    ich glaube zur zeit würde ich echt alles versuchen das das mal besser wird *g*


    und eigentlich bin ich total gegen künstliche hormone aber auch das würde ich zur zeit nehmen wenns hilft.


    bin gerade kurz vorm examen und muss viel lernen und da sind solche stimmungsschwankungen nicht gerade hilfreich:-D

    Niobe30


    danke für die Antwort!!


    naja es wird eben überall und zu allen beschwerden die man hat nur gesagt "nimm die pille" dann wird das schon. ich bin da auch skeptisch und werde es anders versuchen. ich werde meinen FA mal wegen Mönchspfeffer fragen . mit sport ist es bei mir gerade etwas schwierig wegen zu wenig zeit, leider.

    Ich hab auch eeextreeeem PMS.....und mit dem Alter wird's nicht besser;-D:-/


    Wenn es mal einen Monat nicht so ganz schlimm war, kann ich davon ausgehen, daß es beim nächsten Mal um so schlimmer wird.....:(v


    Als ich früher die Pille genommen habe, war es etwas besser....mag aber vielleicht auch Zufall gewesen sein.....


    Vom Mönchspfeffer hab ich Hautausschlag bekommen und letztens hatte ich noch was anderes versucht (hab leider den Namen vergessen), da hab ich Zwischenblutungen gehabt (und immer noch PMS:-/)


    Das ist echt zum K........:(v


    und sport.........wenn ich nicht so faul wäre:-/

    Man sagt ja immer, daß die Asiatinnen z.B. kaum Wechseljahrsprobleme haben....wegen dem Soja.....(hat mir sogar mein ansonsten zurückhaltender Gyn bestätigt) also, ich bin schon ewig lange Vegetarier und nehme nun wirklich viel Soja zu mir.......aber ich hab leider trotzdem Probleme.......und ich hab schon wieder ein extremes "PMS-Bäuchlein" (so nenn ich das immer....ich komme mir dann immer vor, als wenn ich 20kg mehr wiege:°()