Doppelter Vaginaleingang?

    Hallo ihr Lieben!


    Ich plane zwar einen Frauenbesuch, möchte aber dennoch nachfragen, ob jemand dieselben Erfahrungen gemacht hat wie ich. :-)


    Ich bin 18 Jahre alt, Jungfrau. Heute habe ich den wahrscheinlich 3 Versuch in meinem Leben unternommen einen Tampon einzuführen, nachdem die letzten beiden Versuche eher schmerzhaft und ineffektiv waren( Musste Binde nehmen, Blutfluss zwar geringer, aber dennoch vorhanden.) Nach einigem Hin und Her habe ich mir den Finger eingeführt und gemerkt, dass nach ca 2,5 cm plötzlich 2 Öffnungen sind. ??? Das ist mir vorher nie aufgefallen. Dazwischen war eine sehr sehr feste, aber dennoch elastische Trennhaut , mindestens 9 cm lang (Finger halt). Die beiden Öffnungen sind ziemlich eng und gehen gefühlsmäßig etwas auseinander(die eine nach recht, die andere nach links). Dr. Google hat gemeint, dass es ein eigenwilliges Jungfernhäutchen ist, aber das kann's wohl nicht sein, weil ich mein Jungfernhäutchen ringförmig bei der Vagina erkennen kann.


    Ist das sonst wem hier passiert? Was kann es sein?


    Liebe Grüße


    Kräuterblume.

  • 4 Antworten

    Ich war vor ca. 3 Jahren das erste und letzte Mal beim FA. Die Ärztin hat nichts gemerkt, sondern nur rasch einen Abstrich gemacht. Kein Ultraschall oder sonstiges.


    Wenn man nach Uterus Duplex im Internet sucht, stößt man ja auf die übelsten Geschichten... Ich lese mir das lieber gar nicht durch, bevor ich nicht weiß was Sache ist bei mir.. :[]