Entschuldige, aber ich verstehe das Problem nicht? ":/


    Der Lusttropfen kann Samenzellen enthalten, daher besteht ein gewisses Risiko, denn Pillenschutz bestand zum Zeitpunkt des Verkehrs nicht.


    Dies ist nicht von deiner Pille abhängig, sondern grundsätzlich Regel bei allen Einphasenpillen.

    wie das speziell bei deiner aussieht? Ganz genauso wie bei allen anderen Kombipillen auch.


    Ganz stumpf: Ab der ersten die du vergessen hattest war weil du danach keine 7 durchgehend genommen hast der Schutz weg. Nimm jetzt am besten den nächsten Streifen komplett direkt im Anschluss und verhüte 7 Tage zusätzlich nach der letzten vergessenen.


    wegen dem GV musst du jetzt wissen ob da frisches (!) Sperma in die Scheide gelangt sein kann oder nicht.


    Wenn du meinst es besteht ein Risiko kannst du dir immer noch die Spirale danach legen lassen.

    Hmm.. ne das wollte ich nicht machen.


    Ich hatte überlegt ob ich nicht meine regüläre Pause einlegen und einfach abwarten soll ob ich meine Tage bekomme oder nicht. Falls etwas schief gelaufen sein sollte bringt mir die Pille ja auch nichts mehr.


    Ein gewisses Risiko für Spermatropfen besteht ja immer. Aber ich sagt ja bereits, dass er nicht in mir gekommen ist und dementsprechend kein großer "Schwall" Sperma in mich hineingelangt sein könnte. Man hört aber immer wieder, dass gewisse Mengen, wenn auch sehr gerine, während dem GV schon austreten können.

    Zitat

    und einfach abwarten soll ob ich meine Tage bekomme oder nicht

    Und was bringt dir das? Die Hormonentzugsblutung sagt ja nichts über schwanger oder nicht schwanger aus.


    Wie gesagt, es ist deine Entscheidung wie gefährlich du das Ganze einstufst und wie sehr du es darauf ankommen lassen möchtest.


    Einen Test kannst du 18 Tage nach dem gefährlichen GV mit Morgenurin machen.