ich hatte vor einigen jahren eine 10x13cm grosse zyste und habe davon NICHTS gemerkt. bei der routineuntersuchung beim FA wurde sie entdeckt. und ich durfte nichtmal mehr nach hause, sondern mein weg ging direkt ins KH. so grosse zysten sind nicht ungefährlich, sie können sich drehen, platzen oder auf andere organe drücken. von daher, liebe TE, ist es jetzt eigentlich vollkommen egal, WARUM die zyste da ist. sie muss weg. und von alleine wird die nicht wieder gehen. meine konnte leider nur durch einen bauchschnitt, kaiserschnitt, entfernt werden. ab einer gewissen grösse und lage ist da minimalinvasiv nichts mehr zu machen. du solltest zusehen, dass du das hinter dich bringst, bevor was schlimmeres passiert.