• Endometriose: Visanne bei Z. n. Thrombose/Lungenembolie

    Hallo ihr Lieben *:) Bei mir wurden letzte Woche bei einer Laparoskopie mehrere Endometrioseherde festgestellt und entfernt. Nun war ich heute bei meiner FÄ, die meinte ich soll Visanne einnehmen damit die Endometriose nicht wieder kommt. Es würde gar nichts ausmachen, dass ich schon ne Thrombose und ne Lungenembolie hatte. In der Apotheke meinten sie…
  • 75 Antworten

    Ja dann hast du halt andere Probleme nämlih von heute auf Morgen Wechseljahre mit allen beschwerden die man da so hat ...

    Also ich nehme jetzt die Visanne seit gestern. Ich hoffe ich nehme davon nicht zu (Wassereinlagerungen und so, hatte ich mal von einer Pille ganz heftig.) :-/

    Muss man abwarten. Ich blute schon wieder :-/ Waren ja auch 14 Tage ohne. Wenn sich das nicht einpendelt lass ich mir nächstes Jahr eine Spirale legen

    Oh je... Du nimmst die Cerazette oder? Mit der hatte ich glaube ich gar keine Blutung mehr. Aber ständig Bauchschmerzen.

    Ja ein Genericum davon, die Solgest. Ich hoffe das es sich noch einpendelt.


    Wenn nicht hat der Gyn mir halt eine Spirale empfohlen

    Ja Verhütung an sich ist eine Sache, aber eben auch die positive nebenwirkung der veränderten Blutung. Hätte nichts dagegen wenn ich mit der Pille keine mehr gehabt hätte

    Zitat

    Hätte nichts dagegen wenn ich mit der Pille keine mehr gehabt hätte

    Das glaube ich dir!!!


    Ich hoffe, dass ich mit der Visanne keine Blutung mehr habe.

    Hab jetzt Anfang Dezember nen Termin in der Endometriosesprechstunde. Es gibt wohl auch eine Spritze gegen Endometriose. Und ich darf deswegen evtl auf Kur gehen. Das würde mir mal gut tun, körperlich wie psychisch. Hab auch solche Angst, dass die Endometriose den Darm und die Blase angreift. Wurde ja vor 3 Wochen nochmal operiert und da wurde mir gesagt, dass das sein kann :°(

    Google mal nach Reha, Endometriose und Bad Schmiedeberg.


    In bad Schniedeberg sind immer einige Endo-Patientinnen (separiert von den anderen Gyn.-Pat.)

    Antrag abgelehnt, Widerspruch ist schon eingelegt.


    Hab heute so was ähnliches wie meine Tage bekommen... Bräunlicher Schleim. Über 1 Woche zu spät. Was kann das sein?? ":/