Erste Menstruation nach Absetzen der Pille

    Hallo.


    Ich habe jetzt 5 Jahre lang die Pille genommen, mich aber jetzt entschieden, sie abzusetzen, weil ich immer Pilz, Scheideninfektionen, Blasenentzündungen etc. bekommen habe, was ich auch mit der Pille in Verbindung gebracht habe.


    Nun habe ich gestern das erste Mal nach dem Absetzen der Pille meine Tage bekommen. Un das auch noch ziemlich pünktlich. Hätte ich die Pille genommen, hätte ich sie auch entweder gestern oder heute bekommen.


    Jetzt meine Frage: Meint ihr, das bleibt so regelmäßig oder ist es nur Zufall, dass ich sie so pünktlich bekommen habe?


    Viele Grüße

  • 18 Antworten

    Ich hatte im ersten Zyklus nach Absetzen meine Mens nach 27 Tagen. Danach nach 30, 30, 40, 33 etc.


    Also nur weil der erste Zyklus relativ geordnet war, heißt es nicht, dass ab jetzt wieder alles nach Biobuch funktioniert ;-) Oftmals ist es gerade der 2. Zyklus PostPill, der aus der Reihe tanzt


    *:)

    Bei mir war es sofort relativ regelmäßig. Bei anderen Frauen ist der 1. Zyklus nach Pille meist regelmäßig und alles pünktlich und beim 2. fangen die Unregelmäßigkeiten an. Leider kann man nicht in einen Körper gucken. Also müsst ihr wohl abwarten...

    Also meine Mens ist zwar stärker als mit Pille (hab ja auch ne Gynefix), dafür aber wesentlich angenehmer :)^ Ich schmiere nach der eigentlichen Mens nicht mehr so lange nach (bin komplett nach 4 Tagen durch), und es tut überhaupt nicht mehr weh :)^

    Ich hab Anfang September die Pille abgesetzt und mir dann eine Gynefix legen lassen. Meiner erste postpill Periode kam pünktlich am 28. Zyklustag.


    Ich blute jetzt seit 5 Tagen "richtig" davor wurde unerklärlicherweise nur Schleimhaut abgestoßen, ohne Blut.:-/


    In den ersten 3 Tagen war die Blutung sehr heftig:-o Hab mich richtig erschreckt. Seit gestern ist sie normal stark, etwa wie vor der Pille. Aber ich habe seit ich die Gynefix habe fast keine Regelschmerzen mehr:-o Vor und mit der Pille waren sie dermaßen stark dass über die Woche täglich mindestens eine Naproxen nehmen musste. Jetzt brauche ich nur in den ersten zwei Tagen jeweils eine:)^


    Hätte da nur mal eine Frage, früher hatte ich immer so, sagen wir mal "klares" hellrotes Blut. Jetzt ist es iwie dunkler und hat eher eine leicht "schleimige" Konsistenz (damit meine ich nicht die SH die dabei sein kann)


    Weiß jemand ob das normal ist???

    @ Silber

    so ungefähr war das bei mir auch.


    Hatte vor zwei Jahren die Pille abgesetzt, die ersten 4 Monate habe ich meine Menstruation bekommen, allerdings nicht in gleichen Abständen und dann kam Monate lang nichts mehr. Ging dann irgendwann zum FA. Die meinte direkt also sie mein Zykluspapier sah ich hätte PCOS. Und tatsächlich hatte ich auch Zysten. Deswegen bekam ich wieder die Pille verschrieben. In einem Monat hör ich aber wieder auf mit der Pille, da ich mittlerweile weiß, dass die Ärztin da evtl falsch gehandelt hat und das alles noch mit em Absetzen der Pille zusammenhing. Mal schaun, wie s diesmal wird mit dem Absetzen und dann lass ich mal nen Hormontest machen, ob ich wirklich PCOS habe.