• Frage wegen Busenpillen

    also meine freundin hat 75B und ist damit unzufrieden dann haben wir mal auf gut glück die BRUST-Pillen von ebay ausprobiert. wir haben nach 6 wochen 2cm mehr umfang gemessen... nun meine frage... lags an den tabletten, wars zufall, wars plötzliches wachstum (sie ist 19), oder was auch immer? haben andere frauen mit den tabletten ähnliche erfahrungen…
  • 239 Antworten

    @nuff

    also momentan hab ich 85c aber wiegesagt es tut sich nicht mehr seid 2 jahren.ich mein wenn ich nich mehr wachse ist das ja ganz inordnung aba naja...ich kann schon ohne bh rumlaufen.meine sind fest^^ weil ich ja schwimme :-D

    also ich hab grad erfahren das es diese pillen gibt und würde die auch total gerne ausprobieren


    ich hab nur angst, dass nebenwirkungen entestehen, da es ja nicht gesund sein kann jeden tag pillen zuschlucken was sagt ihr dazu ?


    @labello-babe glaubst du das du durchs schwimmen wirklich so eine tolle oberweite bekommen hast ??wie oft gehst du denn schwimmen ?

    huhu

    ja ich denke schon ich trainiere 5-6mal die woche,meine ärzte ham auch gemeint das kommt bestimmt vom schwimmen,weil naja ich weiß net aba wenns die ärzte sagen?85c is garnet so groß,man stellt es sich imma weiß gott wie vor aba wenn ich mich so anschau dann is des net so groß.

    @ labello-babe

    also ich würd auch sagen, dass das meiste veranlagung ist (aber wenn es sogar die ärtzt sagen!?!?)


    mich würd intressieren ob deine mum auch 85c oder so hat


    denn dann wärs wahrscheinlich verärbung (denk ich )


    lg

    Ich wäre da ein wenig skeptisch ob ein paar Vitamine wirklich sowas bewirken können.


    Außerdem ist auf der Seite nicht angegeben was für Stoffe die natürliche Östrogenproduktion anregen sollen. Das tun nämlich normalerweise auch wieder nur Hormone...

    Risiken und Nebenwirkungen???

    Ich habe mir gerade die Beiträge zu den Bierhefetabletten durchgelesen und bin total begeistert.Ich bin auch unglaublich unzufrieden mit der Form und der größe meines Busens,möchte mich allerdinsg keines Falls unters Messer legen.Aber haben diese Bierhefetabletten keine Nebenwirkungen also ich meine gravierende Nebenwirkungen??Dass die Hormone verrückt spielen und mir ein Bart wächst oder sowas...ich bin ebenfalls zarte 16, kann mich aber darauf verlassen dass sich da nichts mehr tun wird, bei meiner 23-jährige Schwester und meiner Mutter sieht es nicht anders aus als bei mir. Ich hoffe mich kann jemand über eventulle Risiken aufklären =)


    lg Ulli

    Busenpille

    Mädels-lasst Euch doch nicht verarschen.


    Wie soll der Busen durch Bierhefe wachsen???


    Seid zufrieden mit dem,was Ihr habt.Auch ein großer Busen hat Nachteile.Ich spreche aus Erfahrung!

    Die einzige Wirkung die Bierhefe evtl. hat ist, dass die hut besser wird und die Haare kräftiger, wegen der enthaltenen Vitamine oder so.


    Am Busen ändert sich da absolut garnichts. ich hab wegen meiner Haare selber Monatelang Bierhefe genommen, und es hat rein garnichts gebracht im Bezug auf den Busen.

    Hallo,


    also wenn überhaupt ein unbedenkliches Präparat, dann Rotklee. ist an und für sich für die Wechseljahre gedacht, weil es Phytohormone enthält. Ist auch in der Literatut beschrieben, dass es den Busen vergrößert.


    Rotklee gibt es in Drogerien und Apotheken, manchmal sogar in der Drogerieabteilung der Kaufhäuser. Die Inhaltsmenge (mg) vergleichen, um ein hochdosiertes Präparat zu erwischen, da gibt es Unterschiede.


    Ich nehme Rotklee gegen Hitzewalungen und bin seitdem von85c auf 85d! war daran gar nicht interessiert, nu isses so...


    LG Vifzack