Ich war mal bei einem, der Bauchnabelpiercings gestochen hat! :-/


    Bei dem stand dann ein Aufsteller mit Steckern auf der Theke, inkl. der Preise. Ich wusste nicht so recht, ob das ein türkischer Basar oder eine Arztpaxis war.


    Er wollte mir dann auch noch alle möglichen IGEL aufschwatzen und hat fürs Anpreisen mehr Zeit verschwendet als mit meinem gesundheitlichen Problem.


    So ein Arzt sieht mich nie wieder. Mein jetziger Gyn hat mir bei meinem ersten Besuch einen Flyer gegeben, ansonsten bemüht er sich an jeder Ecke darum, dass für mich die geringsten Kosten mit der besten Behandlung anfallen.