Gebärmutter-/Scheidensenkung und Brennen im Vulvabereich?

    Hallo!


    Ich habe schon seit Wochen ein fieses Brennen im Vulvabereich - und bin nun auf der Suche nach der Ursache.


    Hatte jemand von euch das schon mal als Begleiterscheinung bei einer Gebährmutter-/Scheidensenkung??


    Meine Gyn. meinte, dass kann nicht sein - da würde man eher ein Druckgefühl merken ... aber ich könnte mir schon vorstellen, dass irgendwelche Nerven in Mitleidenschaft gezogen werden könnten!?


    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.


    Danke.

  • 6 Antworten

    So ... ich habe die Erklärung ... beim MRT kam heraus, dass ich 2 Bandscheibenvorfälle in der LWS habe!


    Und die äußern sich nicht in Rückenschmerzen, sondern ziehen nach vorn.


    Das ist nicht schön, aber ich bin froh, dass nun endlich eine Diagnose gefunden wurde, die hoffentlich auch gut behandelt werden kann.

    Ich will mich doch noch mal hier direkt melden.


    Verrückt ... ich hatte genau den richtigen Gedanken ... nämlich dass meine schlimmen Beschwerden (Brennen im Genitalbereich), welche ich 3 Jahre mit schweren Medikamenten (Lyrica, teilweise höchstdosiert) behandeln musste, offensichtlich tatsächlich von der Gebärmutter-/Scheidensenkung kam.


    Denn ... vor 5 Monaten wurde ich operiert und die Beschwerden wurden besser, die Medikamente konnte ich ausschleichen. Das kann doch kein Zufall sein!?


    Es ärgert mich sehr, dass ich diverse Gyn. direkt auf diesen Zusammenhang angesprochen habe und keiner darauf eingegangen ist. Das hätte mir viel Leid erspart.