soonschein and all

    Guten Morgen,


    ich sitze in den Startlöchern, fahre gleich zur ARbeit.:°( Ist ja nicht so, dass ich das total ungern machen würde,aber ich könnte mich auch an das zuhause sein gewöhnen, noch so ein paar Monate|-o


    Soonschein ich hatte am 29.3. die OP rein vaginal ohne Plastik leider, denn jetzt habe ich da schon ein Senkung......


    Die Frage ist, wie schwer deine Belastungen sind. Da ich mich bis heute vor schweren Arbeiten total gedrückt habe, kann ich diesbezüglich auch nicht viel sagen. Bin aber ehrlich gesagt in dieser Hinsicht auch gerne faul.....hasse schwere Arbeiten....zu anstrengend....ich gehören zu denen die sagen"Sport ist Mord":-o


    Ich wünsche dir und euch anderen einen guten Tag, mal sehen ob ich heutenachmittag kurz Zeit habe zum reinschauen und berichten..


    :)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)D:)Dso ich hoffe das reicht


    LG Christine

    Guten Morgen

    und ein herzliches Willkommen an alle Neuen:


    Meine OP (Bauchschnitt - GM u. GMH) sind am Mittwoch 12 Wochen her. Habe bisher alles gut überstanden - keine Schmerzen - bin nur noch immer leider ziemlich schnell schlapp. Da ich nicht berufstätig bin, kann ich mir also meine Hausarbeit (bis aufs schwere Heben) natürlich gut einteilen.


    Wünsche Euch allen alles gute für die bevorstehenden OPs bzw. für die Genesung danach. Schonen ist sehr wichtig. Nehmt es ernst, umso schneller seid Ihr später wieder auf dem Damm.


    LG


    Heike


    *:)

    An alle jetzt kommt 'ne blöde Frage.....

    ich habe jetzt gelesen,dass bei einigen der GMhals etwas stehen gelassen wurde. Was bedeutet das, bzw.aus welchen Grund. ???


    Muss gleich zum Urologen da werden die letzten Untersuchungen gemacht und ich bekomme hoffentlich den Bericht für meine FÄ in die Hand gedrück.


    LGKirsten

    kiraline

    Ich stimme gülsün zu. Bei mir wurde der GM-Hals erhalten. Mein FA hat mir erklärt, dass dann weniger häufig Probleme mit Senkungen auftreten. Allerdings kann es sein, dass Du nach wie vor monatliche "Mini-Blutungen" hast. Auch der GM-Hals baut Schleimhaut auf (aber wirklich nur minimal) und die wird eben monatlich abgestoßen. Außerdem mußt du nach wie vor zur Vorsorge - aber das ist kein Problem, denke ich.


    Alles Gute


    Micha

    Senkung

    Meine GM hat seinerzeit aufgrund ihrer Größe massiv auf die Blase gedrückt, so dass ich beim morgentlichen Toilettengang schon immer Wasser vorher verloren habe, genauso wenn ich z.B. vom Stuhl aufgestanden bin. Ich konnte es nicht mehr halten und bin nur noch mit Binden rumgelaufen.


    War nicht gerade so toll.


    Wie gesagt, die GB war allerdings auch dreimal meine Faust dick.


    Nach der OP (wie gesagt inkl. Hals-Entfernung) habe ich keinerlei Probleme mehr. Es ist keine Plastik oder dergleichen angefertigt worden. Allein das Drücken der GM auf die Blase hat dies ausgelöst und jetzt nach der Entfernung geht es wieder ohne Probleme.


    Hoffe, dass es so bleibt und fange jetzt mit entsprechender Beckenbodengymnastik auf. Meine FÄ hatte gesagt, keine BBG vor 12 Wochen. Also jetzt hab ich mir selbst das Startzeichen dafür gegeben.


    LG


    Heike

    Hallo an Alle

    Heute morgen ist es ja unheimlich still um euch*:) Schlaft ihr alle noch???


    Hier kommen mal ein paar Weckerherzchenx:)x:)x:)x:)x:)x:)


    Und dann hab ich mal ne Frage an die Erfahrenen unter euch:


    Meine OP ist jetzt 1,5 Wochen her, eigentlich geht es mir gut,


    aber meine Laune geht jeden Tag ein bißchen mehr Richtung Keller:(v. Ist das normal


    Bin eigentlich nicht so der Depri-Typ, aber im Moment ist mir das Heulen näher als das Lachen!!-Geht das bald wieder vorbei????

    Guten Morgen Termin!!!

    *:)*:)*:)*:)*:)


    Sei nicht traurig!!!@:)@:)@:)@:)@:)@:)


    Meine OP ist jetzt 3 Wohen her und ich hab bei meinem ersten Kontrolltermin gestern im KH auch da gesessen und dem Chefarzt die Ohren voll geheult.


    Sonst bin ich immer relativ taff. Davon ist aber im Moment auch nicht so viel zu merken. Es geht mal besser und mal schlechter. Und die Geduld ist mir auch irgendwie abhanden gekommen. Hatte nie wirklich sehr viel davon, will mich aber bessern.


    Also Kopf hoch, Liebes! :-D


    Wir wollen doch keinen Heulclub gründen!!;-D


    Ganz liebe Grüße!! *:)*:)*:)

    Termini

    Hallo, mein OP ist jetzt fast 4 Wochen her, bei mir kommt das von einer Minute zur anderen, letztens in der Stadt habe ich nur einen Kinderwagen gesehen und konnte mich fast nicht zusammenreißen :=o:=o:=o eigentlich habe ich von Natur aus nah am Wasser aber was im Moment mit mir passiert ist nicht mehr normal ;-D;-D;-D


    Dann kommt noch dazu das ich ab nächste Woche Strohwitwe bin :-/:-/:-/


    LG Sylvia