sylli...

    bin doch schon durch meine 3 mädels ne heulmaus...kann ja nur besser werden ;-)


    und eben das bäuchlein geht auch wieder weg...dauert zwar aber es geht..und solange das beste draus machen...@:)


    und ja es nervt nur noch vor allem man geht weg und hat dann ne nasse hose weil ne slipeinlage net reichte >:(


    aber die von der fä haben heute net angerufen...menno...wenn dann will ich doch immer alles sofort wissen das ich darauf hinarbeiten kann...

    suessemaus

    mal kurz anmerken muss. Ich hab meinen 29 Geburtstag 4 Jahre hintereinander gefeiert. Dann ist es einem aufgefallen:=o. Mittlerweile hab ich kein Problem mehr mit dem Alter. Obwohl vielleicht werd ich nächstes jahr noch mal wieder 49. Bin ja eigentlich wiedergebohren nech?:=o

    marie...

    hihi...ich hab nur probs mit der 3...net mit dem alter ansich...lach...werd eh immer älter geschätzt als ich bin...aber nur wenn meine große dabei ist..gg..sonst jünger...so das ich mit 30 beim karstadt nen perso vorlegen mußte beim kauf einen pc spiels für meinen mann :-D


    und genau...bist wie neu geboren ;-D...


    hoffe ihr hattet heute nen schönen tag...unser fest war gut wenn auch recht recht kühl ohne sonne...

    suessemaus

    schön das euer Fest gelungen war.


    Ich hab kein Problem mit dem Alter. Ich werd nämlich auch immer jünger geschätzt. Sogar wenn meine Kids dabei sind. Die


    hab ich nämlich erst mit 35 und 36 bekommen;-D


    Ich hab den ganzen Nachmittag faul im Liegestuhl gelegen und geschmökert.


    Wünsch dir einen schönen Abend.


    Marie

    Pille absetzen vor GM-OP

    Hallo, Ihr Lieben!


    Wollte mich mal wieder mit einer Frage melden!! Bin hier nicht so oft, da ich momentan wahnsinnig viel zu tun habe und abends, wenn ich dann mal Zeit hätte, ganz müde in mein Bettchen falle....


    Mich beschäftigt dies: am 29.August habe ich meine OP ( Gebärmutterentfernung durch Bauchspiegelung!! )! Nun musste ich gestern die erste Pille von meiner allerletzten Packung nehmen und habe mir noch einmal den Beipackzettel durchgelesen!


    Da stand, dass man 6 Wochen vor einer geplanten OP die Pille absetzen müsse, damit Probleme wie Thrombose oder gar eine Lungenembolie vermieden werden!! Da ich panische Angst vor so etwas habe, wollte ich nachfragen, wie es bei Euch war????


    Mir hat meine FÄ nichts gesagt, aber als ich das gestern gelesen habe,


    bin ich jetzt ganz verunsichert!! ( In meiner entfernten Bekanntschaft ist am Anfang dieses Jahres eine Frau nach einer Total-Op nach 4 Wochen wieder Zuhausesein an einer Lungenembolie gestorben!!!!! )


    Wer kann vielleicht Auskunft geben????


    Würde mich sehr freuen!!!! Danke!!


    Viele liebe Grüsse


    niniz

    suessemaus05

    Danke für Deine Antwort!!


    Meine FÄ ist leider im Urlaub!! Könnte ja die Vertretung fragen!!


    Wo ich schon mal beim Fragen bin: wie lange nach einer GM-Entfernung per Bauchspiegelung muss man "Extrem-Couching" betreiben?? Und wie lange muss man bis zum ersten GV danach warten!! Und was werden für Vorbereitungen im Krankenhaus getroffen vor der OP??


    Würde mich wieder über eine Antwort freuen!!


    Liebe Grüsse


    niniz

    niniz...

    gern geschehen...und ja ruf bei der vertretung an...


    ich kann dir leider nur sagen was ich hier und im inet gelesen hab...hab das ganze ja auch noch vor mir...


    also meine fä meinte das die spieglung die beste lösung sei...und man nicht solange im kh bleiben muss...aber mit heben sollte man auch aufpassen...


    hier im forum waren die mädels mit der spieglung immer schneller auf den beinen...aber das kommt auch auf das empfinden jeder frau selbst an...ich denk mit 4 wochen richtig schonen solltest schon rechnen...


    sex...hmmm hab von 4-8 wochen danach gelesen bzw bis kein wundfluss mehr da ist...


    mit der klinik...schau mal hier...das ist die in die ich geh und die handhaben das so...denk das es überall ähnlich ist... http://www.universitaetsfrauen…ische-infos/aufnahme.html

    niniz...

    ja ich hab das ganze noch vor mir...also geb mutter entfernung plus scheidenplastik....aber ich warte noch auf den termin zum gespräch bei dem prof in der klinik...meine fä wollte freitag anrufen oder eben montag wegen dem vortermin...und ich sitze hier und warte...will das ganze noch in den ferien der kids hinter mich bringen...also muss/soll nun alles schnell gehen...